Wie reinigt ihr eure Scheibenwischer?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Spiritus ist deutlich billiger

Mit einem nassen Lappen. Reicht völlig aus 

Ich nehme an der Tanke ein Stück Papierhandtuch, betätige kurz die Scheibenwachanlage, befeuchte das Tuch dann mit dem Wasser und nehme das Tuch dann zwischen die Finger und reibe die Wischer damit gründlich ab.

Das Papierhandtuch-Papier hat recht rauhe Fasern, die für diesen Zeck gut sind.

Stark angegriffene Wischer, die Streifen machen, kann man mit feinem Nassschleifpapier wieder ganz gut auf Vordermann bringen. Einfach seitlich den toten Gummi abschmirgeln.

Turos 07.08.2017, 12:01

Wow Danke, hast dir den Stern verdient :) Werde ich sofort ausprobieren und danke auch für den Tipp mit dem Schleifpapier!

0

Hallo Turos

Kleiner Tipp:mit etwas Geschirrspülmittel und warmen Wasser die Scheibenwischer vorsichtigreinigen. Eine weiche Handwaschbürste eignet sich gut dafür; man kannden scheibenwischer/wischergummi mit Haarshampoo behandeln, damit er schön weichbleibt.

http://www.tippscout.de/autopflege-wenn-der-scheibenwischer-schlieren-zieht_tipp_3915.html

http://www.autoscout24.de/themen/autopflege/scheibenpflege/scheibenwischer-reinigen-fuer-eine-lange-lebensdauer/

Gruß HobbyTfz

Ich wische die mit einem feuchten Lappen ab. Das ist vollkommen ausreichend. Dazu braucht man weder Parfüm noch Alkohol.

Turos 07.08.2017, 07:44

Bruder wie sieht es aus mit Gummipflege? Kann man nach dem sauber machen mit einem Gummipflege stift ran gehen oder auch lieber sein lassen?

0
Kandahar 07.08.2017, 08:53
@Turos

Lass das besser, sonst hast du Geschmiere auf der Scheibe.

2

Nach dem Winter austauschen.

Mit einen Nassen Lappen einfach abwischen alles andere ist unnötig 

Ich lasse sie vom Regen reinigen.

Turos 07.08.2017, 09:15

Naja den Dreck dazwischen wird der Regen nicht weg bekommen aber danke :)

0

Was möchtest Du wissen?