Wie reinige ich meinen Küchenboden intensiver?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mit essig oder scheuermilch....bloß keine chemokeule. da tust du weder dir noch der umwelt einen gefallen mit ;-) p.s. die kombination aus scheuermilch und einem kräftigem schrubber ist wie magie^^ damit hab ich noch immer alles sauber bekommen ;-)

scheuermilch auf PVC ???!!! na da ist der boden ja in kürze stumpf ,weil total verkratzt.das kannst du wohl bei guten fliesen anwenden ,aber auch nicht immer .

0
@makazesca

würde ich auch nicht empfehlen. der boden wird dann immer schneller schmutzig.

0
@taigafee

funzt aufjednfall stellenweiset. also punktuell anwenden und nicht im wasser zum wischen ;-)

0

In einigen Baumärkten und bei Geräteverleihern kann man sich eine professionelle Bodenreinigungsmaschine leihen.

Damit den Boden reinigen und anschließen - mit entsprechenden Mitteln - versiegeln.

Schon hast Du wieder Ruhe für einige Zeit.

Das liegt an den Putzmittelrückständen, die sich wie ein Schleier auf dem Bosen absetzt. Da gibt es verschiedene Möglichkeiten, den wieder wegzubekommen.

  1. Einen sogenannten Grundreiniger kaufen. Denn dann unverdünnt auf den Boden geben und Stück für Stück den Boden reinigen.

  2. Klares heißes Wasser, einen klassischen Schrubber und Putztücher. Den Boden gut einweichen mit dem Schrubber kräftig schrubben und mit dem Putztuch den gelösten "Schmutz" aufnehmen. Das dauert länger ist Kräfte zehrender als die Alternative mit dem Grundreininger. Dafür aber wesentlich umweltfreundlicher.

PVC wird mit den jahren stumpf ,man kan vrsuchen mit einem mittel ,das quasie wieder ne schicht aufträgt ihn wieder neu zu "versiegeln" ( glänzer)dann könnte er wieder schön glänzen.ich bin ja überezugt vom hara -systhem ,die wischnmops sind zwar teuerin der anschaffung,halten aber auch ewig und nehmen wirklich alles super am boden auf.

prowin ist von einem ehemaligen hara- vertriebsstar aufgebaut worden und noch einen tick besser. der alleskönner ist wirklich unglaublich.

0

es gibt eine menge unterschiedlich starker reinigungsmittel im supermarkt.

ansonsten frag nach spezialmitteln im baumarkt nach.

Gut schrubben und einen guten Reiniger benutzen. Danach feucht abwischen.

Meister Proper (das Gelbe) auf den Boden und mit ein sehr Nasser Scheuerlappen verteilen, mit Klarwasser nachziehen, den ganzen Dreck ist weck

Was möchtest Du wissen?