Wie reinige ich einen Wasserkanister von innen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das ist normaler kalk. nimm zitronensäure. das ist meistens als pulver. dann wasser dazu.

Wenn es Kalk ist, ja. Ich habe "Stockflecken" vermutet...

0
@Neopan

stockflecken, dann kannst du verdünnte essigessenz versuchen.

0

Dafür gibt es im Fachhandel oder auch im Baumarkt Chlortabletten. Behälter bis zum Rand füllen und mit der aufgelösten Tablette eine Nacht stehen lassen. Einfach mal im Fachhandel -evtl. auch im Outdoor/Trekking-Laden- nachfragen.

Wahrscheinlich sind die Flecken keine anorganische Ablagerungen sondern eingetrockneter Schimmel, festsitzend und wieder aktivierbar.

Ich reinige und desinfiziere mit Chlor produzierendem Chlorkalk.

Mit Coregatabs. Kleinbröseln und mit Wasser in den Kanister. Kurz einwirken und gründlich nachspülen. Wahrscheinlich sind es Kalkablagerungen.

Wenn Corega-Tabs, dann aber keine mit Minz-Geschmack! Den bekommt man nie wieder raus! Hab es selbst probiert.

0

geschirrspülertaps über Nacht helfen auch

Was möchtest Du wissen?