Wie reinige ich einen eckigen verstopften Abfluss?

2 Antworten

Du hast eine Dusche mit "Rinne" die abdeckung davon hast du schon ab? Darunter findest du den Sifon bzw einen normalen runden ablauf.

Die modernen sifons kannst du allesammt von oben (Von der Duschwanne her) auseinanderbauen (KEINE Schrauben lösen!!!) das ist idr. alles nur in einander gesteckt, also forsichtig nach oben herausziehen und den Angesammelten Dreck/Haare/Seifenreste entfernen.

Mit Kochendheißem Wasser würde ich in einer Acryl (Kunststoff) Wanne vorsichtig sein, bei Stahl kann nichts passieren und ist immernoch eine der Umweltfreundlichsten und Effektivsten methoden abflüsse frei zu bekommen.

Viel kochend heißes Wasser. und wenn ich meine kochend, dann meine ich kochend, also frisch vom Herd.

OK, das werde ich mal versuchen... hoffentlich moegen die Fliesen und Fugen das ;)

0
@horst31337

Versuchs direkt in den Abfluss zu kippen, bei mir hift immer 1.5 liter in einer normalen Dusche.

0

Ab wie viel Zentimetern ist ein Fu0 schmal?

Hallo, ich muss wissen, ob ich einen schmalen, mittleren oder breiten Fuß habe, weil ich mir neue Spitzen-Ballett-Schuhe kaufen möchte. Ab wie viel cm ist ein Damen Fuß schmal? Meiner ist an der schmalsten Stelle ca. 7 cm breit und am Ballen ca. 8,9 cm. Danke! paularie

...zur Frage

Wie kann ich mein Gesicht weiblicher wirken lassen?

Hallo, ich bin 22 und weiblich. Ich finde, dass mein Gesicht ziemlich männlich wirkt. Ich hatte früher mal kurze Haare und zu der Zeit haben mich alle für einen Jungen gehalten.

Manchmal finde ich mich schön, aber oft fühle ich mich gar nicht wohl. An manchen Tagen sehe ich mich im Spiegel und denke "Ich sehe aus wie ein Mann".

Ich habe ein ziemlich eckiges Gesicht, einen breiten Kiefer, kleine Augen, eine dominante Nase, einen kleinen, schmalen Mund und außerdem eine sehr hohe Stirn.

Kennt ihr Möglichkeiten, wie ich weiblicher wirken könnte? Also mithilfe von Frisuren oder Makeup? (OPs kommen für mich nicht infrage.)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Extrabreite Ordner fürs Büro?

Hallo. Es gibt von diversen Firmen (bekannteste sicherlich Leitz) die schmalen und die breiten Ordner. Gibt es irgendwo einen XXL-Ordner, der noch einen cm mehr hat ? Hintergrund: Ich habe meine Trading Cards in Folien in einem Ordner drin, ein letzter Satz kommt hinzu und ausgerechnet der sprengt den Ordner. Ich möchte ungern einen neuen deswegen anfangen oder zwei schmale nehmen. Danke Euch.

...zur Frage

Abfluss verstopft + Wasser an Decke unter uns

Hallo,

seit Wohnungsübergabe ist das Wasser im Toilette immer langsamer abgeflossen. Mit der Zeit trat das Abwasser durch die Badewanne wieder hoch. Es blubberte überall ;) Heute hat dann der Vermieter unter uns Wasser an der Decke gehabt. ALso war Kanalfirma da und hat doch tatsächlich einen Lappen aus dem Rohr gezogen (hat der Handwerker da wohl "vergessen"). Toilette spülte nun wieder normal ab. Aber nun meine Frage:

Ist aus dieser Angelegenheit ein Rohrbruch entstanden?

Der Handwerker meinte, dass Rohre einen gewissen Druck aushalten. Wenn dieser überschritten ist, kann es vorkommen, dass Wasser an der Dichtung/Fuge oder sowas austreten kann. Jedoch scheint mir das schleierhaft. Ich hoffe, dass der Experte damit Recht hat, denn ich will mein neues Bad nicht wieder aufreissen lassen müssen...

Beste Grüße MB

...zur Frage

Phänomen bei verstopften Abfluss.

hallo zusammen,

ich steh vor einem echten rätsel. meine spüle hat 2 becken. ein großes spülbecken und ein etwas kleineres abtropfbecken. jetzt ist es so das die spüle verstopft war. ich hab also den syphon geöffnet, den ganzen schmutz entfernt und das ganze wieder zusammengefügt. jetzt kommt das eigentlich skurrile.

verschließe ich nun beide becken mit dem stöpsel und fülle diese mit wasser und ziehe jetzt die stöpsel, läuft das wasser innerhalb 15-20 sekunden von beiden vollen becken vollständig ab. mit einem irren sog so das schon ein richtiges grollen aus den abflussleitungen kommt. das kann ich beliebig oft hintereinander machen, die rohre sind also voll durchgängig. auch die hausabflüsse. hab das 4x in folge gemacht ohne pause dazwischen.

wenn ich jetzt beim hauptbecken den wasserhahn öffne, stöpsel ist draußen, alles ist frei, und das wasser ins becken laufen lasse so läuft das wasser nicht ab!? fülle ich wasser ins nebenbecken (es liegt etwa 10 cm höher) drückt es mir das wasser ins hauptbecken rüber und es läuft nicht ab, kein bischen.

was überseh ich? wenn ich das wasser laufen lasse bis es ungefähr halb voll ist, beginnt es abzulaufen, bis ganz runter. wäre es nur leicht verstopft so könnte ich mir erklären das bei einem vollen becken und dem druck beim plötzlichen öffnen der weg frei wird. aber bei geöffnetem stöpsel und angestautem wasser beginnt es nach der hälfte abzulaufen und zwar bis es leer ist. das ergibt doch keinen sinn. was ist da los? ich bin ja normalerweise handwerklich nicht der dümmste aber das versteh ich beim besten willen nicht. wäre für tips sehr dankbar.

viele grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?