Wie reinige ich eine Vase, die für eine Blume vorgesehen ist?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich lege über Nacht einen halbierten, zerbröselten Geschirrspülertaps hinein, fülle die Vase bis obenhin mit warmen Wasser und lasse die Lauge einwirken. Am nächsten Tag ist sie blitzeblank. Ich spüle die Vase dann aus lasse sie kopfüber trocknen

Ich würde zum Reinigungsmittel etwas körniges wie Reis geben und feste schütteln. Hab auch schon mal groben Sand genommen. Da weiß ich nur nicht, ob die Vase davon matt wird.

So blöd es sich anhört: Vollwaschmittel hinein und mit recht warmen Wasser füllen.Eine Weile stehen lassen und die Vase ist sauber.

Wenn vorhanden, könnte ein Pfeifenputzer helfen.

Oder einfach mit der Öffnung nach unten in die Geschirrspülmaschine stecken.

Alter Trick von ganz früher: Reiskörner, Spülmaschinenreiger und etwas Wasser. Dann Daumen drauf und schütteln. Anstatt Daumen vielleicht einen Korken nehmen.

Was möchtest Du wissen?