Wie reinige ich am Besten meinen Kamerasensor?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Losen Staub bekommt man wunderbar mit einer Ohrenspritze/Blasebalg weg. Dazu mit dem Muenuepunkt Sensorreinigung den Spiegel hochklappen (auf vollen Akku achten). Dann nimmt man die Kamera in die eine Hand mit Bajonettoeffnung nach unten. Mit der anderen Hand packt man um die Ohrenspritze, fuehrt die Spitze knapp 4cm ein bis kurz vor den Sensor und pustet ein paar mal. Allermeistens reicht das schon. Fuer hartnaeckigen Schmutz kann man den Discofilm nehmen. Es gibt aber auch einen "Reinigungslolli" von Pentax (der auch von Leica empfohlen wird). Damit tupft man den Sensor ab.  

Das mache ich seit ueber 10 Jahren regelmaeßig. Natuerlich sollte man dabei nicht im Heu oder auf einer Baustelle sein, ein Badezimmer oder ein anderer staubarmer Raum reicht bei weitem aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PennyPunny
24.02.2016, 20:12

Vielen Dank! :)

0

theoretisch reicht eine Reinigungs-Lösung aus 80% (unvergälltem!) Ethanol  oder Isopropyl und 20% Ether und ein gutes Watte-Stäbchen. Zumindest wenn man weiss was man tut.

Alternativ gibt es im Zubehör-Handel auch entsprechende Reinigungs-Sets und Eizelteile, z.B. Sensor-Swab, Visible Dust oder Speck Grabber etc

Wenn man sich selbst nicht unbedinggt an den Sensor traut (an den eigentlichen Sensor kommt man ja eh nicht, der liegt geschützt hinter einem (meist) Tiefpassfilter) dann kann man das auch von einem Fachgeschäft erledigen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PennyPunny
24.02.2016, 20:13

Danke für die Info :)

0

Druckluftspray, oder besser professionell machen lassen. 

Dann wird der Sensor mit speziellen Reinigungsmitteln gereinigt. Kostet ca. 35€. Hat ein Freund von mir neulich erst gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so gehts auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PennyPunny
24.02.2016, 20:19

Cool, das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Vielen Dank für den tollen Tipp! :)

0

Der Staub liegt bestimmt nicht auf den Sensor!

Evtl befindet sich der Staub im Sucher bzw. Spiegelkasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FoxundFixy
24.02.2016, 06:35

Wenn der Staub im Sucher ist,wieso sieht man ihn dann auf den Bildern?

2

Druckluftspray, oder einen Gummiblasebalg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?