Wie rege ich meinen Stoffwechsel noch an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sport ist das A und O. Je mehr Sport du treibst, desto mehr Muskeln kriegst du. Je mehr Muskeln du hast, desto mehr Fett wird verbrannt. Und je besser deine Fettverbrennung funktioniert, desto besser ist auch dein Stoffwechsel.

http://www.frauen-magazin.com/gesundheit/holen-sie-ihren-stoffwechsel-aus-dem-winterschlaf/
Lies dir hier noch ein paar gute Hinweise durch. Da ist alles recht übersichtlich erklärt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Sport geht nichts. Geh kalt duschen, das regt den Stoffwechsel mehr oder weniger an. Also eigentlich nur die Fettverbrennung, entspricht also deinem Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest auf zwischenmahlzeiten verzichten. denn erst zwei stunden nachdem du etwas gegessen hast, besitzt dein körper genug abnehmhormone um tatsächlich fett abzubauen. wenn du da ständig was dazwischen isst, wird es sehr schwer. deshalb frühstück, mittag, abendessen und dafür sehr sehr vielseitig essen - also auf deine 200 bis 300 lebensmittel steigern und nicht mehr nur 30 lebensmittel essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit den dünnen bei McDonalds, das ist genetisch festgelegt. Wenn du noch mehr abnehmen willst, dann musst du sport treiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast deine Frage selbst beantwortet...

Ohne Sport kein besserer Stoffwechsel!!

Geh laufen oder geh ins Studio (Ja auch als Mädel (KA ob du M oder F bist)) 

Studio bewirkt das du muskelmasse aufbaust was dafür sorgt das dein stoffwechsel in die Höhe schießt.

Und weder als Junge noch als Mädchen wirst du in den nächsten Monaten bis Jahren "zu viel" aufbauen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?