Wie rechts ist Sebastian Kurz?

12 Antworten

Ich würde sagen, daß er gar nicht rechts ist. Er ist einfach nur gescheit und weiß wie Integration am besten funktioniert. Er ist nicht gegen Zuwanderer aber er sagt auch ganz klar, daß ein Land Zuwanderung ohne Beschränkung nicht stemmen kann. Und das ist ja auch richtig! Wenn der Ausländerhass im eigenen Land steigt, dann hat man zuviel reingelassen und ein guter Politiker sollte das vlt als Messlatte sehen und nicht dennoch zum wiederholten Male sagen 'Wir schaffen das!'

Man darf die eigene Bevölkerung nicht hintenanstellen. Und man sollte nicht päpstlicher sein als der Papst wenn man schon mehr als ein 'wir schaffen es doch nicht.' zu hören bekommt.

Er ist noch ein bisschen unerfahren in der Politik wegen seinem Alter und wenn man unerfahren ist macht man manchmal das falsche was nicht mehr rückgängig gemacht werden kann wie z.B. politische Aussagen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – https://www.autisten-partei.com

Hmm... umso verwunderlicher dass er als einziger, weitreichend bekannter österreichischer Politiker nur durch vernünftige Aussagen auffällt.

2
@BTyker99

Glaubst du ich kenne jede Aussage von ihm? Klar manche Ideen von ihm sind auch super aber manche auch etwas komisch wie z.B. eine eigene Insel für die Flüchtlinge.

1

Bei allen Gesprächen mit Sebastian Kurz, die ich bisher verfolgt habe, ist mir mir keine bedenklich, rechte Haltung aufgefallen. Im Gegenteil: Ich finde er ist auf dem Boden der Tatsachen, seine Argumentation ist stichhaltig, logisch und rational und sein Auftreten wirkt sehr seriös. Also in meinen Augen ist er einer der wenigen Lichtgestalten der Politik, die schon rein von der Denkweise an richtiger Stelle ansetzen und lösungsorientiert arbeiten.

In Deutschland fällt mir auch nur Sara Wagenknecht als vernünftigste Erscheinung ein.


wieso denn rechts? Ich finde, der denkt sehr reallistisch und lösungsorientriert. Von unseren deutschen Politkern kommt dagegen meistens nur heiße Luft und immer das gleiche Geschwätz. Ich finde ihn sehr gut!

Nein, er hat populistische Elemente aber er ist Mitte rechts. Man kann nicht immer nur Rotschwarz haben.

Was möchtest Du wissen?