wie rechnnet man das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der ursprüngliche Preis sind 100%

Er hat das Rad mit 18% Rabatt gekauft, das heißt, er hat 82% bezahlt (100% - 18%) das entspricht den 398,50 €

Dann wendest du den Dreisatz an.

389,50€ = 82% vom Ursprünglichen Preis
(389,50/82)*100 = 475,00€

Ich weiß nicht ob das richtig ist aber ich denke das die Rechnung so geht:

W=P/100xG    W=389,50  P=18% 

389,50=18/100xG

389,50=0,18xG  | : 0,18

2 163,88=G

A: Das Fahrrad hat ürsprünglich 2 163,88 Euro gekostet.

Wie gesagt ich weiß nicht ob das richtig ist, aber ich denke schon.

389,50 = 100% - 18%

389,50 = 82%

389,50 : 82 = 82% : 82

4,75 = 1%

4,75 * 100 = 1% * 100%

475 = 100%

Ursprünglich kostete das Fahrrad 475 Euro.

Was möchtest Du wissen?