Wie rechnet man Ungleichungen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du brauchst nicht zu rechnen, sondern nur zu zeichnen.
Zeichne eine Zahlengerade (z. B. von -5 bis 5) und markiere den Teil der Geraden, der durch die Vorgaben in Frage kommt [<= bedeutet kleiner oder gleich und >= bedeutet größer gleich]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von babo466
24.11.2015, 17:05

Kannst du mir mal die a Zeichen habe sie schon aber glaub das ist falsch

0

Was möchtest Du wissen?