Wie rechnet man so etwas aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zunächst musst du die Fläche der Wände igs. ausrechnen, sprich die 3m auf 3,20m und noch mal die Anzahl der Wände. Dann kannst du erst einmal runterrechnen, wieviel Liter Wandfarbe du denn für 1 qm² brauchst und das dann wieder auf deine nötige qm² Anzahl hochrechnen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spookytime
10.05.2016, 15:35

Okay, Danke :)

0

Die Fläche berechnet man folgendermaßen: Länge x Breite.

In deinem Fall also 3 x 3,20 =  9,6 m²

Wenn alle deine Wände die gleichen Maße haben, sind es insgesamt 38,4m²

Für 1m² benötigst du 0,166Liter Farbe.

Für 38,4m²  benötigst du somit ca. 6,37 Liter Farbe.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3m * 3,20m = 9,6 m^2

(9,6m^2)/ 90 m^2 = x / 15 l

-> 0,1067 = x/ 15l

0,1067 * 15l = x

1,6 l = x für eine Wand

-> Für vier Wände (1,6l *4) 6,4 Liter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber das ist 5.Klässlerniveau.

Diese Aufgabe lässt sich leicht im Kopf ausrechnen.

Kleiner Tipp: Es bleibt mehr als die Hälfte der Farbe übrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?