Wie rechnet man in Deutschland Kommazahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an, auf wie viele Stellen genau du eine Kommazahl ausrechnen willst, oder welche Genauigkeit notwendig ist.

Für Geldbeträge in Euro könten zwei Stellen sinnvoll sein, um auch die vollen Cents anzugeben, aber keine Teile eines Cents.

3,488 Euro würde man dann auf 3,49 aufrunden.

Es wird grundsätzlich abgerundet auf 0, wenn die zu rundende Ziffer eine 1, 2, 3 oder 4 ist und aufgerundet auf die nächst höhere Ziffer ab  der 5.

Was genau möchtest du noch wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
giniro 03.12.2015, 20:16

Erst dankeschoen. Und was ich noch wissen moechte ist, wenn ich so lange  wie 9,498433333 habe, wo muss ich berechnen? Warum wird 3,49 nicht 3,5? Soll ich immer bis zweiten platz stellen?

0
landregen 03.12.2015, 20:22
@giniro

Wenn du bis auf eine Kommastelle runden willst/sollst, dann wird 3,5 draus, das ist richtig, bzw. aus der ersten Zahl 9,5.

Wenn du auf zwei Kommastellen rundest, ist es 9,49, bei drei 9,498, bei vieren 9,4984 usw.

Normalerweise steht in den Aufgaben, auf wie viele Stellen man runden soll oder der Lehrer sagt es. Oftmals ergibt es sich auch aus dem Zusammenhang, was sinnvoll ist.

1045 cm ist gerundet 1,05 m (ein Meter hat 100 Zentimeter), also 1 Meter und 5 Zentimeter.

1588222 ml sind gerundet 1,582 l (ein Liter hat 1000 Milliliter). Es sind also 1 Liter und 482 Milliliter.

555 mm sind gerundet 5,6 cm (1 Zentimeter hat 10 Millimeter). Man sieht gleich, es sind 5 Zentimeter und ca. 6 Millimeter.

1
giniro 03.12.2015, 20:35
@landregen

Ok, alles gut. Vielen dank auf deinen antwort :D

0
landregen 03.12.2015, 20:37
@landregen

Noch was: Wenn du viele Kommazahlen addieren musst, dann solltest du die Zahlen nicht runden, sondern erst ganz zum Schluss das Ergebnis. Sonst wird es zu ungenau.

0

Ja, in Deutschland (auch in vielen anderen Ländern) rundet man beim multiplizieren (mal nehmen), plus oder minus nach dem Komma auf. Man muss aber nicht.

z.b. bei 1,5 *(mal) 2,3 = 3, 45 man kann dies nun auf 3,5 aufrunden.

Es gilt: wenn hinter der Zahl, auf die man runden will eine Zahl steht, die 5 oder größer ist also 5-9, rundet man auf, 

von 1-4 rundet man ab ;)

Herzlich willkommen in Deutschland! Ich hoffe es geht dir gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?