Wie rechnet man gemischte zahlen (Brüche)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du suchst hier einfach das größte Vielfache von 6, das so nah wie möglich an 37 liegt (aber kleiner ist).

Das ist in dem Falle die Zahl 36.

Also: 37/6 = 36/6 + 1/6 = 6 1/6

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

bringe die gemischten Zahlen in Form von gleichen Nennern dann fällt die Berechnung leichter

Nenner ist die Zahl oben im Bruch Zähler  ist die Zahl unten im Bruch wenn du jetzt 2 + 4/5 rechnen möchtest musst du 2 × 5 also den Zähler mit der Zahl multiplizieren und und das Ergebnis mit dem Nenner addieren dann erhältst du den Bruch in diesem Fall wären das 14/5

Du hast es falsch gerechnet

0

Was möchtest Du wissen?