3 Antworten

Du musst das Volumen des Wasserbeckens berechnen. Dazu ist die Bemaßung gegeben. Das Volumen des Beckens ermittelt man, indem man das Volumen des Beckens ohne Berücksichtung der Treppe ermittelt (also 525 cm * 325cm * 45cm [Länge * Breite * Höhe]) und dann das Volumen der Treppe abzieht ( erste Stufe 15* 15* 325 und bei der zweiten Stufe 2 * das Volumen der ersten Stufe).

Bei b) braucht man die Fläche, dazu die Grundfläche berechnen und dazu die Fläche Seitenwände sowie der Treppe dazu rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keiyuushin
10.04.2016, 00:25

meinst du 15 * 15 * 525* 2 ?

0

Du rechnest erstmal das Volumen aus, so als ob es keine Stufen geben würde. Also 555x325x45  

Danach nimmst du das erste Ergebnis und ziehst das Volumen der Stufen davon ab  also 15x15x325x3  (das ganze mal mal 3 weil es 2 Stufen sind + die Ecke unten links)

Jetzt hast du das Volumen. kriegst du b selber hin :p?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das große Becken ausrechnen und dann die Stufen davon abziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ChrisTheUnicorn
10.04.2016, 00:07

und dann noch umrechnen

0

Was möchtest Du wissen?