Wie rechnet man diese Potenz Aufgabe aus? Nicht mit Taschenrechner lösbar.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

kurze Frage: kann es sein, dass du die Aufgabe falsch abgetippt hast?

So macht es für mich mehr Sinn:

Z=(135+999^999.999.999.999.999.999)- (84* 999^-9.999+ 999^999.999.999.999.990.000)* 999^9999

also nach dem ersten "^" zwei 9er weg. Dann kannst du das nämlich ganz einfach zusammenfassen (ohne Taschenrechner oder sonstige Programme):

Z=(135+999^999.999.999.999.999.999)- (84* 999^-9.999+ 999^999.999.999.999.990.000)* 999^9999

=(135+999^999.999.999.999.999.999) - [84* 999^-9.999*999^9999+
999^999.999.999.999.990.000*999^9999

= 135 + 999^999.999.999.999.999.999 - [84 * 999^0+
999^999.999.999.999.999.999]

=135 -84

=51

hoffe ich hab mich jetzt nicht vertippt ;)

WolframAlpha ist bei so etwas ein guter Ansprechpartner.

Dann aber ohne Punkte und mit ordentlicher Klammersetzung.

(135+999^(99999999999999999999)) - (84* 999^(-9999)+ 999^(999999999999990000))* 999^(9999)

Heraus kommt:

10^(10^20.47705834814202)

LG Willibergi

eventuell mit Taschenrechner deines Betriebssystems und dort auf Wissenschaftlich

Was möchtest Du wissen?