Wie rechnet man diese Aufgabe ( Physik )?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

 länge+(kelvin*Wärmeausdehungskoeffizient)=

1000000012mm=1.000000012m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HabHunger1203
29.05.2016, 19:16

Also entschuldige ich glaub nicht dass es richtig ist weil die Lösung halt : 4,8mm ist aber ich weiß halt nicht wie man darauf kommt :/ Aber trotzdem Danken

0

Was wäre die Frage, bislang beschreibst Du nur Fakten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HabHunger1203
29.05.2016, 19:09

Oh entschuldige : Also die dass ist nicht eine direkte Frage sondern : Längenänderung : Dann kommt so ein Symbol ( Dreieck ) und ein kleines L 

0

Was möchtest Du wissen?