Wie rechnet man die Reisekosten ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pauschalbeträge für Übernachtung gibt es nicht mehr, Erstattung gegen Beleg. Verpflegungsmehraufwendungen können steuerfrei in folgender Höhe gezahlt werden: 12 € für An-u. Abreisetage und 24 € für 24stündige Abwesenheit von der Wohneng.

Ist nicht ganz so einfach für einen Neuling.

Ich mache es erst einmal kurz und verständlich, dafür aber unvollständig:

Im Inland gibt es pro vollen Kalendertag Abwesenheit einen Verpflegungskostenzuschuss von 24,-

Für den Anreisetag gibt es 12,- und für den Abreisetag ebenfalls 12,-

Wird dem Reisenden Verpflegung gestellt, wird der Verpflegungssatz gekürzt, und zwar:

Frühstück 4,80

Mittag 8,40

Abend 8,40


 

Was möchtest Du wissen?