Wie rechnet man die Oberfläche vom einem Trapez?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ok zuerst mal ganz von vorne ... Ein trapez erkennst du daran das die grundseite und die obere seite parallel zueinander stehen (d.h. Sie verlaufen so das sie sich nie schneiden können) + minimum 1 schräge seite ... Ein gleichachenkliges trapez ist wenn beide "schenkel" , also die schrägen nach oben verlaufenden seiten den gleichn winkel haben ..

So zur berechnung ... du nimmst die grundfläche das ist die untere längere fläche + die obere kleinere fläche ... Die summe daraus multiplizierst du mit der höhe .. Das ganze dann noch durch 2 und du hast die fläche

Formel: (a+c)*h/2

Mfg animefreak

animefreak1337 03.07.2014, 20:42

Verdammt vergiss das ... Das is der flächeninhalt

0

Such dir einfach die Formlen im Internet raus,dass ist viel leichter als dass es dir hier jemand hinschreibt... A=Flächeninhalt S=Seitenlänge h=Körperhöhe ha=Seitenhöhe r=Radius d=Durchmesser O=Oberfläche M=Mantel G=Grundseite

blackopsfifa 03.07.2014, 20:32

Wo sind die Mantel und Grundseite?

0

Was möchtest Du wissen?