Wie rechnet man die Geschwindigkeit aus?

4 Antworten

Wenn du in einer Sekunde 3 Meter zurücklegst.

Wieviele Meter legst du dann in 2 Sekunden zurück? 6m

In 3 Sekunden? 9m

In 10 Sekunden? 30meter.

Nun überlege dir wieviel Meter du in einer Stunde zurück gelegt hast.

Und dann rechnest du das noch in kilometer um.

Dann weisste ob die Behauptung stimmt.

Ich kann dir lediglich sagen das die Formel zur Geschwindigkeitsberechnung

wie folgt aussieht: v = s / t

Also v = strecke / Zeit

3 x 60sek= 180m/min x 60min = 10.800m/h

Ergebnis: 10.8 kilometer pro stunde

Korriegiert mich falls es falsch ist

10,8 km/h

3 x 60 = 180 m pro Minute

180 x 60 = 10800 m pro Stunde

Was möchtest Du wissen?