Wie rechnet man die Fläche und der Umfang eines Parallelogramm?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den Flächeninhalt errechnet ma mit Breite mal Höhe, da sich der Flächeninhalt eines Rechtecks nicht ändert, verschiebt man zwei gegenüberligende Seiten parallel zu einander.

Der Umfang errechet sich aus der Länge der Seite a mal2 + die Länge der Seite b mal 2, weil bei Parallelogrammen immer zwei Seiten gleich sind.

Bei Quadraten ist es sogar a mal 4, weil alle seiten gleich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo pllgerman31

Fläche ist Breite x Höhe

Umfang ist 2a + 2b

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie in einem Rechteck.
Fläche: Höhe mal Breite.
Umfang: Summe aller Seitenlängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?