Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kommt generell auf den FE-teil an, den du spielst.

In Fates und awakening spielt beim Schaden dein Angriff/Magie-wert und der Veteidigung/Resistenz-Wert des Gegners sowie die Stärke deiner Waffe und die Stärke der gegnerischen Waffe eine Rolle.

Die Trefferquote wiederum hängt allgemein von deinem Fähigkeitswert und der Geschwindigkeit des Gegners eine Rolle. sowie Bonuseffekte von Waffen oder sogar der Klasse.

Bsp. Myrmidone/Samurai/Schwertmeister bekommen Boost auf Ausweichen.

Auch effekte von Axtbrecher/Lanzenbrecher/... Skills und von den Konterwaffen (klingenbrecher-Lanze & co.) haben großen Einfluss.

Die Rechnungen müssten leicht durch versuchen und lesen der Kampfprognosen und Vergleich mit den Charakterwerten rausbekommen sein.

Trefferquote weiß ich nicht, aber beim Schaden kann ich dir helfen.
Neben deinem Angriffswert, kannst du noch einen wert einsehen, wie viel Schaden zu machst. Von diesem "Schadenswert" ziehst du die Verteidigung bzw. Magische Verteidigung (je nach dem mit was du angreifst) deines Gegner ab.
Hoffentlich war das verständlich

In Radiant Dawn rechnet man es mit den skill wert aus je höher der ist des so höhe der ist des so mehr treffer hast du

Beispiel du hast Lucia mit 40 Skill und 40 Speed gegner 20 skill 25 speed wird er bei 20-30% treffer haben wen er eine At hat bei 10-15% lanze 35-50% schwert 20-30% magie 0-5% laguz 40-55% hat mit Glück auch zu tun je mehr du hast des so wniger wird er auch haben 

Was möchtest Du wissen?