wie rechnet man Brüche in dezimalzahlen um?

8 Antworten

Der Bruch ist nur eine hochkant gestellte Teileraufgabe, die allerdings nur für die Umformung in die Kommazahl ausgeführt wird! Als Bruchrechnung wird das Verhältnis 2er Zahlen betrachtet, ein Vergleichswert (Zähler) bezogen auf einen Grundwert (Nenner)! Dezimalzahl ist ein Oberbegriff und kann auch in der Form von Brüchen oder Prozenten (1/100stel-Bruch) geschrieben werden!

Einfach den Bruch ausrechnen dann hast du eine Dezimalzahl.

Was möchtest Du wissen?