Wie rechnet man 39/18 in ein Ganzes und in einem Bruch umwandeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz normale schriftliche Division, wie wir sie aus der Grundschulzeit kennen.

39 : 18 = 2 Rest 3 = 2 + 3/18 = 2 1/6
36
--
3

Du kannst auch zuerst mit 3 kürzen und dann 13/6 ausrechnen. Ob du am Anfang kürzt oder am Ende ist egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du mit 39/18 einen bruch meinst kommt 2 ganze und 3/18 raus weil 18 passt wie oft in die 39 ? genau 2 mal und wie viel bleibt übrig? genau 3 also hast du dann noch 3/18 übrig Ich hoffe du verstehst wie ich es dir erkläre ist ein wenig schwer es so zu erkären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In ein ganzes kann man es nicht umwandeln. Ein Bruch ist es schon. Als echter Bruch wäre es 2 und 3/18 (bzw. 2 und 1/6). Als Kommazahl ist es 2,1666...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst wissen, wie oft die 18 in die 39 passt. Also 18 + 18 = 36.  Jetzt hast du 3 übrig. Das heißt: Du hast jetzt 2 Ganze und 3 /18.....2  3/18. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?