wie rechne ich skonto aus?

0 Antworten

Ableitung von Limes?

Hallo könnte mir vielleicht jemand mit 2 Aufgaben helfen mit denen ich garnicht weiterkomme . Unzwar einmal die Ableitung von f an der Stelle -3 die Funktion dazu ist f(x)=3x hoch 2 + x und die zweite ist  an welcher Stelle b ist f‘(b)= -2 die Funktion dazu ist f‘(x) = 6x+1 . Vielen Dank für jede Hilfe , denn ich komme nur auf sehr komische zahlen.

...zur Frage

Jemand erhält ein Kopieschreiben - wie mache ich das?

Hallo zusammen,

wenn Herr Mustermann von mir ein Kopieschreiben erhält, also NICHT das Original, wie schreibe ich das korrekt im Brief an Herrn Mustermann, so dass er sieht, dass er NUR eine Kopie bekommen hat, die ich ursprünglich eigentlich an Herrn Meier geschickt habe?

  1. Anschrift im Briefkopf: Herr Mustermann oder Herr Meier (= Originalempfänger)? 2: Betreff: Kopie für Herrn Mustermann - Antrag auf Freistellung
  2. Unterhalb des Briefes Vermerk: Originalschreiben ging an Herrn Meier??

Hat da jemand einen Tipp? Man bekommt im Internet immer nur Erklärungen, wie das Schreiben an Herrn Meier funktioniert, nie aber wie das Schreiben an Herrn Mustermann aussieht, das nervt... :-(

Freue mich auf eure Hilfe!! Ist dringend!

LG Nova81

...zur Frage

Was wenn der Arbeitgeber mir den Lohn nicht Zahlt?

Hallo,

momentan bin ich Azubi und habe das Problem, dass mein lieber Herr Arbeitgeber mir keinen Lohn überweist (normalerweise sollte er am 31 oder 01. des Folgemonats kommen) jetzt haben wir den 8. und immer noch nichts eingegangen.

Könnte ich Ihm jetzt die Unkosten, sprich: Mahnkosten vom Handyvertrag o.Ä in Rechnung stellen ? Weil das ist ja sozusagen eine Form der höheren Gewalt.

Über Antworten freue ich mich natürlich.

...zur Frage

We rechne ich diese Zinsen mit dem kurzfristigen Bankkredit aus (Bwr)?

Ich habe eine Rechnung mit dem Rechnungsbetrag 14.779,80€ (davon Ust: 2.359,80€) gegeben. Bei Zahlung innerhalb 10 Tagen erhält man 2% Skonto.

Nun soll ich herausfinden ob es sich lohnt, zur Ausnutzung des Skontos einen kurzfristigen Bankkredit zu 11% Zinsen aufzunehmen. Wie rechne ich das?

Klar, zuerst rechne ich die 2% vom Rechnungsbetrag weg, das sind ja dann 14.484,20€. Also müssten wir einen Bankkredit von 14.484,20€ aufnehmen. Aber wie geh es jetzt weiter? Wie finde ich heraus ob es sich lohnt?

...zur Frage

Potenzielle gleichung umstellen?

also, ich habe

x²+(y-³√(x²))²=1

Kann mir Irgendeiner sagen, wie ich das nach y umstelle? So, dass ich dann eine normale f(x) funktion habe!

Danke im Voraus!

...zur Frage

Effektivzins bei Skonto:

Ein Betrieb erhält 2 Angebote. Die Waren sind qualitätsmäßig gleich. Die Lieferzeit beträgt 14 Tage.

Angebot 1: 680,00 € frei Haus, 5% Sonderrabatt, Ziel 2 Monate, 2% Skonto innerhalb von 14 tagen

Angebot 2: 632,50 € frei Haus, zahlbar netto

Die Frachtkosten betragen 20,00 €, die An und Abfuhr je 3,00 €

Jetzt habe ich die Lösung schon vor mir. Bei Angebot 1 steht der Einstandspreis von 633,08

Bei Angebot 2 steht ein Einstandspreis von 632,50

Bis hier hin habe ich alles verstanden aber jetzt kommt noch ein Text zu den ersten Ergebnissen.

Lösung: Es scheint als ob das zweite Angebot das günstigste sei. Berücksichtigt man die Tatsache, dass der Lieferer beim ersten Angebot eine Skontierungsfrist von 14 Tagen einräumt, so bedeutet das, dass die Verzinsung 632,50 €, die bei vorzeitiger Zahlung finanziert werden müssen, berücksichtigt werden muss. Legt man z.B. einen Zinssatz von 8 % zugrunde, belaufen sich dieZinsen für 632,50 € auf 1,97 € . Das 2 Angebot ist somit mit 632,50€ + 1,97= 634,47 € im Angebotsvergleich zu berücksichtigen.

Ergenis: Das erste Angebot ist mit 633,08 € am günstigsten

Kann mir das jemand erklären warum 1,97 Zinsen dazu kommen. Mann muss sich ja bei dem zweiten Angebot ein Kredit nehmen. Müsste man das nicht beim ersten Angebot auch machen??

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?