Wie rechne ich nocheinmal x³ plus x?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest uns erst einmal verraten, was Du mit diesem Ausdruck errechnen willst!

Du kannst z.B. x ausklammern, um auf x(x^2+1) zu kommen. Du kannst für x beliebige Werte einsetzen und die Addition durchführen. Du kannst stattdessen auch 37,23 x addieren. Was willst Du rechnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

X mal x mal x plus x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube das verwechselst du mit dem Potzenzgesetz.

Also x2  mal x = x3.

Die Potzenzen darfst du einfach addieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasDouble
22.12.2015, 23:49

Danke :D

0

gar nicht, das bleibt x³+x

du kannst x(x²+1) daraus machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasDouble
20.12.2015, 10:56

Also setzten wir mal für x=3 ein.

Dann haben wir 3³+3.

3³=27.

3 mal 3 mal 3 = 27.

Kann ich nicht einfach dann

x³ = x mal x mal x rechnen?

=> x mal x mal x plus x ....?

1
Kommentar von domi158
20.12.2015, 10:58

Es wäre dann einfach 27+3 also 3 mal 3 mal 3 plus 3, wie du es richtig gesagt hast^^

0

Was möchtest Du wissen?