Wie rechne ich m/s in km/h um?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das überm Bruchstrich ganz normal, von m in km bedeutet das die Zahl durch 1000 zu teilen. Unterm Bruchstrich dann umgekehrt, also s in h wäre eigentlich durch 3600 teilen (einmal durch 60 für s in min und nochmal durch 60 für min in h, multipliziert = 3600), aber weil es unterm Bruchstrich steht nicht teilen, sondern multiplizieren. Ergibt also einmal durch 1000 und danach mal 3600 = gekürzt mal 3,6. 1 m/s ist also 3,6 km/h.

So kannst du zukünftig auch andere Einheiten ineinander umrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du von m/s auf km/h rechnen willst, einfach mal 3,6 rechnen :)

Umgekehrt wäre es geteilt durch 3,6! Ich find das immer ein bisschen schwer zu merken, wann man was macht, aber ich hab's mir so gemerkt: m bzw. s ist ja kleiner als km bzw. h & um von was kleinem auf was großes zu kommen muss man mal nehmen. & um von was großem (km bzw. h) auf was kleines (m bzw. s) zu kommen muss man teilen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem Du einerseits Meter in Kilometer und Sekunden in Stunden umrechnest.

Mal 1000 bzw mal 3600.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?