Wie rechne ich mit exel hoch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

=1-(18/37)^ZEILE(A1) und runterziehen

Das Zeile(A1) wird dann zeilenweise erhöht und liefert das gewünschte 1,2,3 etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ProRatione
20.04.2017, 21:19

Wow, vergesse ich immer wieder mal, dass es diese Funktionen (Zeile/Spalte) ja auch noch gibt.

1

Du musst die Hochzahl in eine Hilfsspalte schreiben, z.B. A
Zelle B1:       =1-(18/37)^A1

Diese Formel nach unten ziehen. (A1=1, A2=2, usw)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iMPerFekTioN
21.04.2017, 09:47

Geht auch, aber da verschwendest du eine ganze Spalte an deine Hilfszahlen.

An dieser Stelle ist die Funktion mit der man die Zeilenzahl als Exponenten nimmt geschickter ;)

0

Was möchtest Du wissen?