Wie rechne ich mir den Resturlaub aus?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie viele Tage arbeitest Du pro Woche? Sind die 30 Urlaubstage bei einem Vollzeitjob auf eine 5- oder 6-Tage-Woche gerechnet?

Wenn die 30 Urlaubstage für eine 5-Tage-Woche gelten und Du z.B. 2 volle Tage und einen halben Tag arbeitest, hast Du keinen Anspruch auf 15 sondern auf 18 Urlaubstage, da Du an drei Tagen/Woche zur Arbeit gehst.

Was steht denn zum Urlaubsanspruch im Arbeitsvertrag? Gibt es dort eine Zwölftelvereinbarung zum Urlaubsanspruch oder gilt ein entsprechender Tarifvertrag?

Wenn es zur Zwölftelung des Urlaubs keine Vereinbarung gibt und auch kein entsprechender Tarifvertrag Anwendung findet, steht Dir der komplette Jahresurlaub zu. Mit Zwölftelvereinbarung sind es 10/12 der gewährten Urlaubstage, mindestens aber die vier Wochen gesetzlicher Mindesturlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmakili
19.08.2016, 15:10

Jetzt verwirrt ihr mich alle langsam. Also, ich habe teilzeit 50%, 5Tage Woche gerechnet (ist aber schichtdienst, Altenheim städtisch). Läuft auf tvöd

0

Normal errechnet sich das pro Kalenderjahr. Ganz genau kannst das in der Lohnbuchhaltung erfragen... 30 tage pro Jahr oder 50% davon das war nicht ganz deutlich...

Sind also 2.5 Tage pro Monat die dir zustehen heisst fürs aktuelle Jahr 25 Tage fürs Jahr 2015 30 Tage und fürs Jahr 2014 5 Tage...
Normal verfallen Urlaubstage aber spätestens zum ende März des Folgejahres wenn nicht anders vereinbart...

Sollten dir nur 50% zustehen dann entsprechend die Hälfte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmakili
19.08.2016, 21:15

Das mit den 50% war auf die Stelle bezogen, es ist eine Teilzeitstelle auf 50% Arbeitszeit. Mir stehen jährlich 30 Tage zu

0

Ganz einfach 15 im Jahr sind 1,25 im Monat. Also hast du 12,5 Tage Anspruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BiggerMama
19.08.2016, 06:48

Wie kommst Du auf die glorreichen 15?

0
Kommentar von GravityZero
19.08.2016, 06:57

30 Tage, wie er schreibt hat er Teilzeit und deswegen 50% Anspruch. Und die Hälfte von 30 ist nun mal 15...

0
Kommentar von GravityZero
19.08.2016, 17:23

Dann hast du es aber komisch geschrieben. Irgend eine Taste klemmt übrigens bei dir...

0

Urlaub wird pro Kalenderjahr berechnet. Wenn Dein Arbeitsvertrag am 31.10. endet, hast Du Anspruch für 10/12 Deines Jahresurlaubs. Das sind bei 30 Tagen Jahresurlaub 25 Tage.

Eine andere Frage ist, ob Du bei einem befristeten Vertrag einfach so kündigen kannst. Du musst trotzdem eine Kündigung schreiben, weil sich sonst ohne Kündigung des Arbeitgebers der Vertrag verlängert.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmakili
19.08.2016, 15:08

Nein, das ist schon geregelt mit der Stadt.Stadt=Arbeitgeber, Vertrag läuft aus. 

0

Da stehen dir 10/12 tel vom Jahresurlaub zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn das anteilig pro Monat.

30 Tage auf 12 Monate = 25 Tage auf 10 Monate

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast noch 25 Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der volle Mindesturlaub steht dir für heuer zu! Habe auch ein Problem und das sagte mir meine Anwältin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmakili
19.08.2016, 15:06

Nein, ist tariflich tvöd festgelegt. Ich wollte nur wissen wie ich es mir berechnen kann

0

Was möchtest Du wissen?