Wie rechne ich mein Notendurchschnitt aus?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du addierst alle Noten miteinander und dann dividierst du das Ergebnis mit der Anzahl der Fächer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nebenfach + Nebenfach + Hauptfach * 2 / Anzahl Nebenfächer + Anzahl Hauptfächer * 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
03.02.2017, 16:22

Normalerweise zählen für den Notendurchschnitt alle Fächer gleich.

0
Kommentar von Drainage
03.02.2017, 16:23

Das kann nicht stimmen.

0
Kommentar von st1998
03.02.2017, 17:49

Ist nicht überall gleich.

0

Du zählst alle Noten zusammen.
Bsp. 1+3+4+2 = 62

Die Gesamtsumme teilst Du dann durch die Anzahl der Noten

62:12 = 5,1

Das Ergebnis zeigt dann Deinen Notendurchschnitt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Musti0885
03.02.2017, 16:13

Falsch:))

0

Zuerst alle Noten zusammen zählen und dann durch die anzahl der noten dividieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst jede Note zsm addieren und dann geteilt durch die Anzahl deiner Noten nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, du zählst einfach alle deine Noten zusammen und teilst das Ganze dann durch die Anzahl der Noten.

Beispiel: 1+1+1+2+2+2+2+3+3+4 = 21

21/10 = 2,1      -> Du hast einen Durchschnitt von 2,1.

Hoffentlich konnte ich dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Noten Addieren 

und dann durch die Anzahl der Noten teilen

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Note+Note+Note+... das Ergebnis dann durch (=Dividieren) die Anzahl der Fächer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?