Wie rechne ich in dem Fall den Durchschnitt aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Ahnung ob wirklich richtig, aber ich habs immer so gemacht. in deinem Fall wäre dies so:

(Heftnote * 1 + Schriftlcihe Note *4 + mündlich * 5)/10 = Note 1,7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieSammmlerin
25.01.2016, 16:57

Hört sich logisch an

Danke

0

10*1 + 40* 1,5 + 50* 2,0 /100 = 1,7

Man kann nun auf 2 aufrunden, die Lehrer können aber auch "pädagogisch werten", wenn die Lehrerin oder der Lehrer es denoch für angemessen halten, die 1 zugeben, könnte es noch die 1 werden. Stell dich aber lieber auf die 2 ein. Ist ja auch eine gute Note.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieSammmlerin
25.01.2016, 17:05

Habe ich auch schon mal bei einem Mitschüler erlebt, dass der Lehrer ihm eine Eins gab, obwohl bei seinem Schnitt eine 2,0 vorlag. Aber bei mir wird es wirklich eine Zwei.

Thx für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?