Wie rechne ich diese mathe gleichungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Setze für die gesuchte Zahl x und schreibe die beschriebe Rechnung als Formel mit x aus. Stelle dann nach x um und rechne aus.

Du kannst Deine erhaltenen Ergebnisse dann gerne hier posten. Wir sagen Dir dann ob es richtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cheychey1712
16.02.2016, 22:23

X-12=2 und x=14

X•3+4=x•4-1  x=

X÷2=x-9      x=

X+48=x•2-4   x=

X÷2=x-5 

X÷4+12=x÷2

6•8=x÷8

Wäre das so richtig oder stimmt der obere Kommentar auch?😊

0

Das Doppelte einer Zahl vermindert um 2 ergibt 12 :

2x-2=12 |+2
2x=12 |:2
x=7

Das Dreifache einer Zahl + 4 Ist genauso groß wie das 4fache einer Zahl -1 :

3x+4=4x-1 |-3x
4=x-1 |+1
5=x

Die Hälfte einer gedachten Zahl ist so groß wie die gedachte Zahl -9 :

x÷2=-9 |×2
x=-18 (bin mir nicht so sicher aber mit der Probe klappt's)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun zu den Anderen :
Nummer 4:
x+48=2x-4 |-y
48=x-4 |+4
x=52

Nummer 5:

1/2x=x-5 |-x
-1/2x=-5 |×2
x=10

Den Rest schaffst du alleine :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.) 2x-12=2

2.) 3x+4=4x-1

3.) 1/2 x = x-9

4.) x+48=2x-4

5.) Klaus= (Peter/2)-5

6.) 4x+12= x/2

7.) 6*8=8x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahLarax3
16.02.2016, 22:52

Hausaufgaben-Erlediger xD

0

Was möchtest Du wissen?