Wie rechne ich diese Aufgabe richtig aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

a × b : 2
Denk auf ein Rechteck. Inmer ernn du 2 rechtwinkligige Dreiecke zusammen tust, entsteht ein Rechteck. Wie geht da der Fächeninhalt. Gleich kur nich durch 2.
Also es ist do viel wie ein halbes Rechteck, deshalb durch 2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das rechtwinklige Dreieck als Hälfte eines Rechtsecks hat als "zusätzliche" Rechenformel für die Fläche

A = ab/2

Die Fläche ist die Hälfte des Produkts der Katheten.

Das liegt natürlich auch daran, dass sich die Katheten gegenseitig zur Höhe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?