Wie rechne ich die Wurzel von diesen Brüchen aus?

...komplette Frage anzeigen Wäre sehr dankbar wenn sich jemand die Zeit nimmt und versucht was er kann - (Bruch, Wurzelziehen)

3 Antworten

Die Wurzel von einem Bruch kannst du entweder den Bruch ausrechnen und dann die Wurzel ziehen, oder zuerst vom Nenner und vom Zähler einzeln den Bruch ziehen und dann den Bruch ausrechnen.

Die Wurzel einer negativen Zahl kannst du nicht rechnen, ausser ihr habt mit komplexen Zahlen zu tun.

Die Wurzel einer einzelnen Zahl kannst du sicher selbst rechnen.

Folgende Tips

9 = 3 * 3, also ist wurzel (9) = 3
25 = 5 * 5, also ist wurzel (25) = ???
81 = 9 * 9
324 = 18 * 18
361 = 19 * 19
400 = 20 * 20
625 = 25 * 25
1600 = 40 * 40
0,16 = 0,4 * 0,4

wurzel(0) = 0
wurzel(1) = 1
wurzel ( a / b ) = wurzel (a) / wurzel (b)

wurzel aus negativen Zahlen gibt es nicht (jedenfalls in Deinem LK).

Ziehe einfach die Wurzel aus dem Nenner und dem Zähler des Bruches einzeln:

Wurzel aus 1/4 ist demnach 1/2.

Was möchtest Du wissen?