Wie rechne ich die Nullstelle bei dieser Aufgabe aus?

6 Antworten

Hallo,

Du hast hier ein Produkt mit den beiden Faktoren (x-4) und (x-10)

Ein Produkt wird immer dann Null, wenn einer seiner Faktoren Null wird.

Wann wird denn x-4 bzw. x-10 gleich Null?

Was mußt Du in den ersten Term für x einsetzen, was in den zweiten?

Beides sind dann gültige Lösungen.

Herzliche Grüße,

Willy

Danke ! Wie wäre das bei x^3-4x =0 ? Also ohne die Klammern?

0

Ein Produkt wird Null, wenn einer der Faktoren Null ergibt, d. h. hier:

entweder muss x-2² (soll das evtl. (x-2)² heißen?) Null werden, oder x-10 gleich Null.

Was möchtest Du wissen?