Wie rechne ich die Höhe bzw. Fläche bei einem Trapez aus?

2 Antworten

Bei einem Trapez sind zwei Seiten parallel, sonst wäre es kein Trapez. Deshalb kannst Du bei unterschiedlichen Seitenlängen die kleinen Dreiecke die auf der längsten Trapezseite (der, die eine Parallele hat) ausrechnen, diese Dreiecksseiten addiert zur kurzen Parallelseite ergeben die lange Parallelseite. Vielleicht kommst Du so weiter. http://home.vrweb.de/~kallenbachwil/M08/M08_4/Trapez.html

sehr richtig, leider komme ich bei jeglichen variationen auf nichts weiter, denn egal wie, mir fehlt die Fläche, die Höhe, q und p (bzw. x u. y) also bis jetzt bin ich da leider keinen schritt weiter...

Was hast Du denn gegeben ? Wenn Du nichts gegeben hast kannst Du auch nichts ausrechnen. Du kannst aber bei einer Grafik nachmessen.

0
@boriswulff

dann lautet die Frage im Prinzip: wie rechne ich die Höhe von einem ungleichschenkligen Dreieck aus, wenn ich nicht weiß, wo sie auf der Hypotenuse aufsitzt, oder?
ich muß da leider passen... :-(

0
@ruthchen

Weißt Du was eine Hypotenuse ist ? Es ist wirklich nicht so schwer über den Kosinussatz einen Basiswinkel auszurechnen. Darüber kann man dann auch leicht die Höhe bestimmen. Aber ein Fragesteller sollte lernen eine Frage ordentlich zu stellen damit ihm ordentlich geholfen werden kann. Es kann doch nicht Sinn von uns sein zu erraten was er gemeint haben könnte.

0
@boriswulff

Wenn ich in meiner Frage die Aufgabe wieder gebe nämlich: Gegeben sind die 4 Seiten des Trapezes! --> und meine darauffolgende Frage lautet: Wie kann ich Fläche und Höhe ausrechnen .... dann sollte es doch keine Problem für dich darstellen, meine Frage richtig zu verstehen? hm?

0

Was möchtest Du wissen?