wie rechne ich die hauptfächer und abschlusszeugnisnote zusammen damit ich meine endnote weiß

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du rechnest die Noten der Fächer zusammen und teilst es durch die Anzahl der Fächer

beyzatek 15.04.2014, 16:45

dankeschön wenn ich aber einzelnd meine hauptfächer rechnnen will zum beispiel in deutsch habe ich eine 3 und eine 4 und in der abschlussprüfung zum beispiel eine 3

0

alle noten addieren und durch die notenanzahlen teilen zb. 40 kommt raus wenn du alle noten addiert hast 15 noten sind es also recnte man 40:15=2,6 gesamtdurchschnitt

beyzatek 15.04.2014, 16:45

dankeschön wenn ich aber einzelnd meine hauptfächer rechnnen will zum beispiel in deutsch habe ich eine 3 und eine 4 und in der abschlussprüfung zum beispiel eine 3

0

Das müsste euch der Mathelehrer in Klasse 7 schon erklärt haben... - oder der Klassenlehrer...

beyzatek 15.04.2014, 16:46

haha eben nicht ich rede hier von abschlussprüfungsnote in der 10.klasse also

0

Hallo. Du musst alle Noten zusammenrechnen und die Summe dann mit der Anzahl der Fächern addieren.

Beispiel

  • Mathe: 2
  • Kunst: 4
  • Englisch: 3
  • Musik: 2
  • Sport: 1
  • Deutsch: 3

2 + 4 +3 + 2 + 1 + 3= 15

15 : 6 = 2,5

beyzatek 15.04.2014, 16:44

dankeschön wenn ich aber einzelnd meine hauptfächer rechnnen will zum beispiel in deutsch habe ich eine 3 und eine 4 und in der abschlussprüfung zum beispiel eine 3

0
Arisey 15.04.2014, 16:53
@beyzatek

Ach, das meintest du. Sorry :D

Das ist eigentlich ganz unterschiedlich. Euer Lehrer müsste euch eigentlich am Anfang des Schuljahres erklärt haben, wie die Noten mündlich, schriftlich und praktisch zählen. Bei uns zählt mündlich zum Beispiel 40% und in der Parallelklasse 50%. Deshalb muss unsere Paraklasse das anders berechnen.

Frag deinen Lehrer doch mal, er wird dir das bestimmt erklären :)

0

Was möchtest Du wissen?