wie rechne ich den sprit aus?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

verbracuh deines autos du musst ja ungefähr wissen wie viel dein auto pro 100km verbraucht bzw wie viele km du pro tankfüllung fahren kannst dann kannst du auch ungefähr sagen wie viel sprit deiner frisst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tankst voll, fährst 100 km und tankst wieder voll....dann weißt Du ungefähr, wie viel Sprit Dein Auto auf 100 km braucht.

Das rechnest Du dann auf die gefahrenen km zum Seminar um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nicht unbedingt 100 Kilometer fahren, um es auszurechnen. Wenn Du nicht weißt, was Dein Auto verbraucht, mache doch mal folgendes:

Tanke einmal voll und fahre einfach eine Zeit lang. Dazu notiere Dir den Kilometerstand oder stele den Tageskilometerzähler auf Null. Wenn Du dann irgendwann wieder tankst, notiere den Kilometerstand und die getankten Liter.

Ein Beispiel:

428 km gefahren, 29,54 Liter getankt

Dann rechnest Du so:

29,54 geteilt durch 4,28 = 6,902 Liter pro 100 Kilometer.

Dann musst Du das Ergebnis nur noch mit dem aktuellen Spritpreis multiplizieren und Du hasst die Kosten für 100 Kilometer. Das musst Du dann noch auf die Strecke zum Seminar und zurück umrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dazu musst du wissen wie viel dein wagen verbraucht dann den verbrauch für die ganze strecke ausrechnen und dann mal den benzinpeis pro liter

und wenn du dann nicht vom stuhl kippst viel spass beim seminar^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja...so pi mal daumen.... wieviel liter frisst das auto auf 100 km, was kostet der liter...und dann lieber nen bissl mehr als eniger nehmen... so ganz genau kannste das nicht ausrechnen, kommt ja auch auf verkehr und fahrverhlaten an..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Scheinbar meinst Du diese Frage völlig ernst.

Dann sage ich, Du mußt folgende Werte mitteilen: Anzahl der Kilometer, Durchschnittsverbrauch des Autos und den aktuellen Benzinpreis je Liter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt doch wie viel dein Auto auf 100km verbraucht. Das kannst du doch runter oder hoch rechnen und dann mit dem aktuellen Spritpreis multiplizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu musst die Anzahl der Kilometer wissen und wieviel Liter Dein Auto auf 100 Kilometer verbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mit dem Dreisatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vollmachen, hinfahren, zurückfahren, tanken und du hast den Preis.

Im Vorhinein: km/100*Verbrauch in Liter/100km * angenommener Spritpreis/Liter.

Abgerechnet werden dürfen 0,3€/km.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?