Wie rechne ich den Flächeninhalt mit a und Höhe von a aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Mathelooser1310!

Bist Du sicher, dass es sich um den Flächeninhalt eines Rechteckes handelt? Und Deine zwei Größen heißen doch sicher nicht beide "a", oder?

Ein Rechteck hat eigentlich eine Länge und eine Breite und keine Höhe. Wenn hier mit Höhe die Breite gemeint ist, dann beträgt die Fläche natürlich a * h, also 3 * 2,5, was Du ja sicher selbst ausrechnen kannst!

Und wenn das tatsächlich so aussiehst, dann zeichnest Du halt ein Rechteck mit einer Seite von 3 cm und einer Seite von 2,5 cm.

Gruß Friedemann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fläche eines Rechtecks ist gleich länge * breite (a mal b/ a*b) somit musst du länge*höhe rechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn der Unterschied zwischen der Höhe und der Seite senkrecht zu a?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lösung also 3 * 2,5 = 7,5 quadratcentimeter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mathelooser1310
20.11.2016, 20:41

Ich muss dazu eine Skizze zeichnen, wo zeichne ich dann höhe von a ein? In der Mitte von Seite a und dann 2,5 cm lang? 

0

Was möchtest Du wissen?