Wie rechne ich das Volumen von Pyramiden aus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

V = 1/3 * G * h

wenn Kantenlänge gegeben ist, kannst Du a² für G einsetzen, wenn es sich um eine quadratische Pyramide handelt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Highsenberg
25.02.2016, 20:06

ich meine die kanten die zur Spitze führen

0
Kommentar von Highsenberg
25.02.2016, 20:10

wenn ich a=6,74 und s=7,85 habe ? vlt kannst du es ja erklären :)

0
Kommentar von Highsenberg
25.02.2016, 21:44

ah ok Dankeschön

0

Grundfläche: Formelzeichen G

Volumen: Formelzeichen V

Höhe: Formelzeichen h

Mantelhöhe: Formelzeichen m

Kantenlänge: Formelzeichen k

Mantelfläche: Formelzeichen M

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Grundfläche mal Höhe durch 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Highsenberg
25.02.2016, 20:08

jaaaaa aber wie komme ich dahin wenn ich zur ha oder s habe

0

Dies müsste deine Frage im entsprechenden Maße beantworten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Highsenberg
25.02.2016, 20:05

Ja aber wir komme ich dort hin?

0
Kommentar von Highsenberg
25.02.2016, 20:15

mantelhöhe und Grundfläche

0

Was möchtest Du wissen?