wie rechne ich das da?

2 Antworten

r=b * 180 / (r * pi) der r=wurzel((360 * A)/(pi * alpha)) und alpha=b * 180 /(r * pi) oder alpha= A * 360 /(pi * r²)

Also, die Formel für Flächeninhalt des Kreises lautet : r x r x pi . Um r auszurechnen, musst du die Formel umstellen: A/pi und vom Ergebnis die Wurzel ziehen. So erhälst du den RADIUS. Um den WINKEL auszurechnen musst du zunächst den Umfang ausrechnen, die Formel für den Kreisumfang lautet : 2 x r x pi . Das Verhältnis von Bogen zu Kreisumfang ist das gleiche Verhältnis wie Winkel zu 360°. Ein Beispiel : Der Bogen hat 1 cm, der Kreisumfang beträgt 6 cm und, bedeutet ein Verhältnis von 1 : 6 . Ein Vollkreis hat 360°, das würde bedeuten, dass der Winkel 60° hat. Viel Glück, ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Was möchtest Du wissen?