Wie reche ich das Volumen dieses Quaders aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo jewcow,

du brauchst erst eine Angabe, wie groß x ist. Dann kannst du rechnen: Länge mal Höhe mal Breite.

Die Zeichnung ist allerdings schon unmöglich: Danach soll die Höhe um 3 größer sein als die Länge, die Breite soll das Fünffache der Länge sein.

Wenn man das iim Schrägbild zeichnet, dann sieht das anders aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jewcow
23.10.2016, 18:00

Ich brauche aber ein Ergebnis

0

V = x cm · 5x cm · (x + 3) cm = (5x³ + 15x²) cm³

Gruß, H.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A*b*h also alle Maße die da angegeben sind miteinander multiplizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jewcow
23.10.2016, 17:51

Und was ist x cm?

0
Kommentar von Sala15
23.10.2016, 17:52

Diese Seite ist x (=beliebige zahl)cm lang also V=x*5x*(x+3)

0
Kommentar von Sala15
23.10.2016, 17:53

Kannst dir das denken als Stände noch eine 1 vor dem x, dann ist es wie 5x nur in dem Fall 1x

0
Kommentar von jewcow
23.10.2016, 17:53

(1+3) cm • 5x Cm • 1 cm

0

Was möchtest Du wissen?