Wie reagiert ihr, wenn die Zeugen Jehovas bei euch klingeln?

113 Antworten

Meine Mama redet immer kurz mit ihnen& lässt sich auch Sachen erzählen& Heftchen geben. Sie versuchen uns immer zu überreden, einer von ihnen zu werden, was natürlich nicht passieren wird, weil wir glückliche Christen sind:-D Aber manchmal ist es ganz spannend zuzuhören oder zu lesen, was deren Ansicht ist.

Passiert bei uns nur sehr selten, aber wir machen uns dann einen Spaß daraus. Meine Eltern und meine Tante wohnen nebeneinander. Also jeder in einem eigenen Einfamilienhaus. Wir können hintenrum durch den Garten, und ins andere Haus. Also macht einer die Tür auf, jagt die vom Hof, läuft schnell rüber und öffnet da dann ebenfalls die Tür, und jagt die wieder vom Hof. Die Blicke sind unbezahlbar. 😂

Oje gute Frage... An deiner Stelle würde ich mir erstmal eine aussrede ausdenken. Leider nicht ab die Tür gehen klappt bei ihnen leider nicht, denn sie kommen ja wieder am nächtes Tag... Sage vieleicht einfach das du kein gläubiger bist, oder vieleicht auch keine intersse hast. Wenn das nach mehrmals versuchen nicht funktioniert, würde ich auf den Fall mal die Polizei einschalten. Die hatten diesen Fall höchstwarscheinlich schon öfters :)
LG

Mit den ZJ hatte ich früher lange Gespräche... deswegen kann ich heute darauf hinweisen, dass es mindestens zwei Punkte gibt, an denen ich ihre "Lehre" absolut nicht akzeptieren kann. - Ich mache klar, daß ich keinen weiteren Kontakt mit ihnen wünsche; das hat jetzt ein paar Jahre gehalten und zwar so lange, bis die "Vertretung" im Viertel gewechselt hat - da musste ich die Prozedur wiederholen.

Ich sage freundlich, dass ich keine Zeit habe und lass mir ihr Blättchen geben zwecks Einladung zu einer Veranstaltung. Dann gehen sie wieder. Allerdings kommen sie auch in regelmäßigen Abständen wieder. Demnächst werde ich es einmal wie Schiebedach versuchen.

Was möchtest Du wissen?