Wie reagierst Du auf ein Liebesgeständnis..? Brauche Hilfe von Jungs...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was hast Du zu verlieren, was Du nicht ohnehin nie gewinnen würdest, wenn Du dich nicht traust? ;o) Was Du schreibst, klingt sehr sympathisch - und es klingt auch nicht, als seist Du in einen Idioten verliebt. Also, wenn er das ist, wofür Du ihn hältst und wofür Du ihn magst, wird er, wie auch immer er reagieren wird, Deinen Mut auf jeden Fall zu respektieren wissen. Es gibt keinen Grund zum Auslachen - das machen nur Leute, deren Urteil Dir nichts bedeuten muss. Ich drück Dir die Daumen... ;o)

Danke, deine Worte waren wirklich ermutigend. Und ich werde es ihm morgen sagen. Auch wenn ich jetzt s chon sehe wie ich im letzten Moment wegrenne... Ich versuche es und schreibe dann, was passiert ist. :)

0

Ich bin zwar kein Junge aber ich hab schon in dieser Situation gesteckt. Ich hab es ihm dann einfach gesagt und ich hatte Glück,er empfand das gleiche für mich. Damit hatte ich nicht gerechnet weil er mich nie beachtet hat... Aber was soll ich sagen. Wir sind nun glücklich zusammen und das schon 1 1/2 Jahre :D

Hat er davor auch schon.. Annäherungsversuche oder so gemacht? Oder war alles wirklich unerwartet?

0
@JanaJaniJana

Er hat öfters mal rüber gelächelt und stand oft in meiner Nähe...Ob du das als Annäherungsversuch siehst musst du selbst entscheiden ;)

0

Wie soll man darauf schon reagieren? Es ist wahrscheinlich eine unangenehme Situation. Im besten Falle wird er nett lächeln und etwas freundliches sagen, im schlechtesten Falle wird er Witze reißen und automatisch davon ausgehen, dass du immer noch in ihn verknallt bist. Es kommt natürlich auf den Kerl und auch auf sein Alter an.

Ich würde dir eher empfehlen es für dich zu behalten. Oder möchtest du etwas bestimmtes damit erreichen?I

Er ist lustig. Oft rebellich gegenüber Lehrern. Will Spaß haben. Beliebt. Intelligent. Sachlich. Achtet auf die Gefühle anderer. Hat viele jüngere Schwesterchen. :) Ich bin mit ihm in demselben Kindergarten, gleiche Grundschulklasse und jetzt gleiche Gymnasiumklasse.

Ob ich was erreichen will? xD Ich denke jeder der verliebt ist würde gerne, dass die Person dasselbe empfindet oder wenigstens ännähernd.

0
@JanaJaniJana

Also bist du noch in ihn verliebt. Das wollte ich nur wissen. Dann solltest du aber anders vorgehen. Komm ihm erstmal näher, verbringe etwas Zeit mit ihm etc. Du schreibst, dass er dich nicht weiter beachtet, dan ändere das. Wenn du willst, dass er dich mag, musst du ihn erstmal dazu bringen, dich als Mädchen überhaupt wahr zunehmen und zu beachten. Dann kannst du ihm immernoch sagen, dass du verliebt bist.

0

Wenn ich dich richtig verstehe - bist du ein asiatisches Mädchen - und ein anderes Mädchen gesteht dir - dass es seit 4 Jahren heimlich in dich verliebt ist !

Du hast sie aber bisher nicht besonders beachtet !

Sie war also bisher nicht besonders interessant für dich - und warum solltest du dein Verhalten ihr gegenüber jetzt nach dem Geständnis ändern ?

Wenn das so ist - sag einfach danke - dass sie sich dir mitgeteilt hat - und sag ihr - dass du ihre Gefühle nicht erwiderst bzw. nicht das Gleiche für sie fühlst ! ** Aber dann kommt plötzlich** zum Schluss noch ein ER dazu - denn du schreibst - dass du Angst hast - dass er dich auslacht ????????

Aus deinen Zeilen geht aber nicht hervor - wen du damit meinen könntest ! Das ist dann allerdings etwas irritierend !

Nein, und weißt schon dass du dir selbst widersprichst, denn du weißt was ich meine. Und hättest du vielleicht den Rest gelesen, wüsstest du es auch. ;)

Ich bin einfach ein verliebtes Mädchen um es kurz zufassen, ok?

0
@JanaJaniJana

OK - du meinst also dich selber - und willst einem Jungen was mitteilen !

Aber wenn der dich 4 Jahre nicht beachtet hat - würde ich ihm das nicht unbedingt gestehen - sondern lieber als mein Geheimnis behalten !

Inzwischen bist du etwas älter und sicher auch hübscher geworden - such seine Nähe - kontakte mit ihm - vllt. fällt ihm ja jetzt auf - was für ein tolles Mädchen du bist !

Wenn nicht - dann gibt es ja noch genügend andere Jungs !

0

Hallo JanaJaniJana,

Du solltest ihm nicht Deine Liebe gestehen, das geht bestimmt daneben, und nachher lacht die ganze Klasse ueber Dich.

Das willst Du doch nicht, oder ?!

Vielmehr solltest Du versuchen, Dich mit ihm anzufreunden, damit er Gelegenheit bekommt, Dich naeher kennen zu lernen.

Wenn Dir das gelingt, kannst Du ihm spaeter immer noch sagen, dass Du fuer ihn schwaermst !

So wuerde ich es machen !

Liebe Gruesse

Ach mein Gott. In deinem Alter hab ich sowas andauernd gebracht (bin aber auch ein Junge). Liebe anstauen ist sowieso nicht so gut (hab damit scheiß Erfahrungen gemacht). Sag es ihm lieber, sonst wirst du immer an ihm hängen und nicht merken wie viele süße andere Jungs es gibt :)

Wenn du zurückgewiesen wirst ist es auch nicht das Ende der Welt. Du bist noch Jung und willst doch was erleben im Leben :)

Ich hab es noch nie gemacht. Und ich habe das Gefühl, dass ich ihn anstarre und er mich für total bescheuerthält. Deshalb glaube ich, besser keiner weiß was davon. Aber einerseits will ich auch nicht ewig nur eine Einzelliebe führen....

Zurückgewiesen zu werden, da heule ich bestimmt lange. =(

0

ich hätte echt respekt für das mädchen, wenn es den mut hat mir sowas einfach zu gestehen :)

Also ich denke es ist schwer für beide. Also sag es ihm ruhig, wenn er lacht oder dumme Witze macht ist er ein A..loch. Ob er sich auch in dich verliebt wird die zeit mit sich bringen, frag ihn in ich euch ma treffen wollt. Dann wird vielleicht auch was draus;D

Es ist so - ich hab angst er hält nichts von Treffen, oder hält nichts von Mädchen die gut in der Schule sind. Deshalb möchte ich auch nicht so plötzlich aufdringlich sein xDD

0

Was möchtest Du wissen?