Wie reagieren Frauen auf eine Abfuhr?

5 Antworten

Wenn du heute immer noch darüber lachst, gabs wohl seitdem nichts anderes in deinem Leben, über das du jetzt lachen kannst. Tust mir echt Leid

heul leise

0

Na was werden sie wohl gedacht haben? Kleiner Tipp: freundlich war es nicht.

Ob freundlich oder nicht... Wir(die Klasse) hatten unseren Spaß 

0
@Cordoma

Wenn du dich dann besser fühlst, dass die zwei Mädels bis auf die Knochen blamiert wurden... ist das schon ein Armutszeugnis.

1
@lewei90

Noch mal: Denkt was ihr wollt, aber wir(die Klasse) hatten unseren Spaß

0
@Cordoma

Scheint dir ja sehr wichtig zu sein. Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung, dass es ein Armutszeugnis ist. Vor allem, weil du dich scheinbar auch noch an dem Gedanken aufheizen musst, was sie wohl verzweifeltes / trauriges usw. gedacht haben. Mit etwas Glück wirst du irgendwann mal verstehen, wovon ich rede.

1
@Schnoil

Ich muss heute noch(nach 9 Jahren darüber) lachen lol

hoffentlich haben die geweint

0

Kommt ganz darauf an, von wem man die Abfuhr bekommt und auf welche Weise. 

Steht alles oben in der Beschreibung.. 

0
@Cordoma

Ja, hab ich gelesen. Aber die Frage im Titel ist ja allgemeiner gehalten. 

0
@lewei90

Jedenfalls war das sehr witzig. Wir haben die Mädels übelst ausgelacht. Das ganze war 2008, in der Oberschule. 9 Jahre später muss ich immernoch darüber lachen haha

0
@lewei90

Das ganze spricht eher nicht für die beiden Mädels^^

0
@Cordoma

Wieso? Weil sie den A***h in der Hose hatten, einen Kelr anzustprechen? Das ist mehr als macher Kerl sich bei einer attraktiven Frau trauen würde. 

0
@lewei90

Sie hätten lieber die Klappe halten sollen. Somit hätten die sich diese Blamage erspart

0
@Cordoma

Ach SO einer bist du. Es geht dir gegen dein männliches Ego, wenn eine Frau es wagt, dich (oder generell einen Mann) von sich aus anzusprechen. Das verkraftet wohl dein Stolz nicht. 

0
@lewei90

Nein aber trotzdem hast du nicht ganz unrecht. Wenn eine Frau den ersten Schritt macht, dann ist da irgendwas verkehrt

0
@Cordoma

Das sehen Gott sei Dank nur die Männer so, die eine selbstbewusste Frau eh nicht vertragen. 

0
@lewei90

Ich kann ganz easy eine Frau ansprechen(wenn ich will), aber möchte von keiner Frau angesprochen werden. Kenne auch sonst keine Männer, die das wollen.

Eine Frau, die jeden Typen anspricht ist außerdem ein Luder

0
@Cordoma

Ja, wenn sie JEDEN Kerl anlabert, mag das zutreffen. Nicht aber, wenn sie mal einen anspricht. 

Und doch, solche Männer gibt es schon. Oder zumindest stört es sie nicht, wenn mal eine Frau die Initiative ergreift. 

0
@Cordoma

Doch, denn ich habe solche Männer schon getroffen. Ergo: Es gibt sie! Auch wen du keine kennst (oder zumindest keine, die es offen zugeben würden). 

0

Nummer von zwei deutschen Mädels aus dem Urlaub bekommen?

Hallo Community,

ich habe ein echtes Problem, was mich seit ca. einer Woche fast verrückt macht... Es geht um die zwei deutschen Mädels, über die auch meine letzte Frage ging.

Ich (17) habe die beiden 22-jährigen deutschen Mädels, nun weiß ich es, im Griechenland Urlaub kennengelernt. Leider war ich während des Urlaubs wegen des Altersunterschiedes viel zu unsicher, sodass ich die beiden erst am letzten Tag ansprechen konnte.

Wir haben uns super verstanden und konnten zwei Stunden lang am Strand über alles Mögliche quatschen. Die Mädels mussten dann nach zwei Stunden weg und verabschiedeten sich, indem sie mich am Abend mit in eine Disco nehmen wollte. Das musste ich allerdings ablehnen, da wir am späten Nachmittag schon nach Hause geflogen sind.

Wir wollten uns dann noch beim Abendessen treffen, unser Bus holte uns dann aber früher ab.

Ich habe dann nach dem Strand vor unserer Abreise noch ca. eine Stunde lang versucht, die Mädels aufzufinden, um die Handynummer austauschen zu können, damit man immer einfach nochmal auf freundschaftlicher Basis chatten kann und sich in DE mal zur einer kleinen Party treffen kann, z.B. mal in einer Shisha-Bar oder nächstes Jahr mal auf das Oktoberfest nach München fahren könnte, wo wir alle Spaß dran hätten, wie in unserem Gespräch rauskam.

Was jetzt mein Problem und meine Frage ist: Wie kann ich die beiden Mädchen in Deutschland irgendwie wiederfinden?

Was ich weiß: Vornamen (keine Nachnamen), Stadt (Dortmund), Beruf (Krankenschwestern, die beide gerade ihr Examen bestanden haben, die eine sogar als beste ihres Kurses)

Mein erstes Versuch war, das Hotel auf englisch anzuschreiben mit einer Nachricht von mir, die sie in das Zimmer der Mädels legen sollten. Leider war das Hotel nicht auf Zack und sie haben es nicht mehr geschafft, da die beiden auch am nächsten Tag das Hotel verlassen haben und nach Haus geflogen sind. Anhand meiner Beschreibungen wusste die Dame des Hotels aber genau, wer gemeint war, wie sie mir mitteilte!

Mein zweiter Versuch war, das Hotel zu bitten, ob sie mir nicht ausnahmsweise die Adresse von den Mädels geben können, die sie ja vom Checkin haben, damit ich den Mädels schreiben kann. Das habe ich auf sehr höfliche Weise einmal versucht, nachdem dann nach vier Tagen aber keine Antwort kam (sonst immer eine Stunden Antwortzeit), habe ich schon etwas energischer nachgebohrt, dass ich das einfache Ignorieren nicht auf dem Niveau eines 5-Sterne Hotels ansehe und darauf hingewiesen habe, dass meine Eltern immer ein gutes Trinkgeld gegeben haben. Ich weiß, dass das wegen Datenschutz alles nicht so einfach ist...

Mein nächster Plan wäre, weil es dann das Datenschutzargument nicht mehr gibt, einen Brief von Hand zu schreiben, den einzuscannen und dann an das Hotel zu schicken mit der Bitte, ihn an die Mädels zu senden.

Hat jemand einen Plan, wie ich die beiden irgendwie in Deutschland finden kann (ohne Bild), damit wir das nachholen können?

...zur Frage

Warum mögen Mädels keine Rothaarigen jungs?

Jedes mal bekomme ich von Mädels ne Abfuhr ,, nur, weil ich rotehaare hab ,jedes mal wenn ich in chats diese frage stelle , sagen mädels daurauf hin ,, wiso ich finde rothaarige jungs ganz nett und süß ,,,,, aber jedes mal , lachen mädels beim vorbei gehen oder sagen iehh ,, ich hab ne gute figur und hässlich bin ich auch nicht ,,,es ist schon soweit das wenn ich versuche ein mädel anzusprechen ,,kriege ich panik attaken , ich hab sofort ein blockout .... Könnt ihr mir helfen , oder Tipps geben ,...

...zur Frage

Jungs nach Nummer fragen?

ich hab das Gefühl Jungs sind die jenigen die Mädels eine Abfuhr verpassen . Ist mir zum Glück noch nie passiert weil ich Mich nie getraut habe Jungs anzusprechen. Wie ist das denn so ? Sagen Jungs oft nein wenn ein Mädchen sie nach der Nummer fragt ? Ich geh halt auch nicht feiern weil ich erst 15 bin deswegen habe ich auch keine große Gelegenheit jemanden anzureden:) wie müsste sie euch ansprechen damit ihr eure Nummer rausrückt?

...zur Frage

Wie reagieren Frauen wenn man sie abserviert?

Ist mir nur 2 mal passiert dass mich Frauen einfach so angesprochen haben und meine Nummer wollten. Hab beide abserviert. Wie fühlen sich Frauen danach? Bei der einen war es glaube ich so, dass sie nicht wirklich erfreut war. Nach dem ich sie in den Wind schoss, ist sie mit ihrer Freundin vom "Tatort" weggegangen und wir haben uns danach nicht mehr gesehen. Davor stand sie mit ihrer Freundin mir gegenüber. Bei der 2. Frau, die ich abservierte, weiß ich nicht wie sie sich danach gefühlt hat.

...zur Frage

Wie erreiche ich es asexuell zu werden?

Hallo ich bin männlich und 22 Jahre alt.

Ich möchte wie oben schon erwähnt gerne asexuell werden. Ich halte meine Heterosexualität nicht mehr aus. Ich will nicht mehr an Frauen denken, da die Frauen und Männer meiner Meinung nach biologisch gesehen böse sind.

Ich finde es nämlich extrem unfair, dass Frauen soviel fordern dürfen und entscheiden ob ein Mann mit Ihnen Sex haben darf (ausgenommen von Vergewaltigung, aber das verachte ich). Allgemein das Prinzip der Natur, dass sich nur die stärkeren und dominanten fortpflanzen dürfen widert mich regelrecht an. Es ist allerdings nicht so, dass sich keine Frau für mich interessiert (trotz Babyface und geschätzten Aussehen eines 17-jährigen). Ich werde öfter regelrecht angestarrt von Frauen und auch schon an den Schwanz angefasst, aber ich ich finde die Regeln der Natur auf dieser Welt einfach abstoßend. Außerdem hasse ich dieses ständige Verhalten von Unterwerfung und Dominanz. Es ist einfach nur krank. Auch das sich Frauen von Männern beim Akt unterwerfen und somit ihre Würde verlieren macht mich extrem traurig. Da ich leider kein Alien bin, dass von einer Welt stammt in der diese Gesetze herrschen, möchte ich gerne asexuell werden.

Ich habe mir vor 2 Tagen vorgenommen auch nicht mehr zu masturbieren, aber es ist so unfassbar schwer. Dieses ganze Konstrukt von Sex und Beziehung ist so unfassbar schwer zu ertragen für mich.

Ich wäre auch so gerne wieder 10, wo die Sexualität noch keine Rolle gespielt hat, aber das ist leider nicht möglich.

Das soll jetzt übrigens keine Hassbotschaft an Frauen sein. Ich finde das Sexualverhalten von Männern genauso widerlich. Die Naturgesetze dieser Welt machen mich so kaputt. Die Schwachen bleiben auf der Strecke und die Starken dürfen sich durchsetzen. Ich verkrafte diese Tatsachen einfach nicht mehr und verliere jeden Tag mehr den Glauben an die Menschheit zu der ich leider auch gehöre.

Ich will unbedingt asexuell werden. Daher meine eigentliche Fragen an euch:

  1. Wie schaffe ich es nicht mehr an Frauen zu denken?
  2. Warum akzeptiert jeder die Tatsache, dass die Naturgesetze so grausam sind?
  3. Habt ihr konkrete Lösungen, wie mich Frauen anfangen abzustoßen?
  4. Warum zeigen Frauen ihren Körper in Hotpants oder Netz-Oberteilen. Sie verliern doch ihre Würde damit, genauso wie Männer in Tank-Tops, die jeden dominieren wollen?
  5. Bin ich der einzige der so denkt, ich glaube ich wurde einfach nicht in die Sexualität reingeführt? (Aufklärung von familiärer Seite gab es nie, das Thema wurde nie konkret angesprochen, obwohl meine Familie eigentlich nicht prüde ist. Aufklärung gab es nur in der 6. Klasse Sexualkunde, ich hatte aber pubertas tarda also spätpubertierend und habe mich erst später intensiv für Mädchen bzw. Frauen interessiert)

So das war es. Ich hoffe meine Probleme wurden einigermaßen anschaulich geschildert.

Schönen Abend noch

...zur Frage

Wieso fühle ich sowas gegenüber meinem Freund?

Hallo. Ich bräuchte bitte euren Rat Unzwar bin ich seit einigen Monaten schon mit meinem Freund zusammen. Ich kenne ihn schon seit über einem halben Jahr,liebe ihn jedoch erst seit 4 Monaten. Unsere Beziehung lief anfangs gut,wir hatten keine Diskussionen oder sonstiges. Jedoch fing alles damit an dass er begann, mir alles zu verbieten. Mir den Kontakt mit Männern zu verbieten,mit anderen rauszugehen,keine Bilder mehr hochstellen, nicht mehr so rausgehen wie man möchte und solche Sachen. Ich bin von Natur aus ein Mensch der es nicht gerne mag „bestimmt“ zu werden. aber ich habe es bis jetzt immer für ihn probiert.
Ich liebe ihn wirklich sehr und habe für ihn ALLES aufgegeben was ich hatte nur damit er zufrieden ist aber ich habe seit einiger zeit manchmal das Problem  dass meine Gefühle für eine Zeit weggehen. So dass ich denke ich habe keine Gefühle mehr für ihn .. das vergeht nach einigen Tagen aber wieder. Oder manchmal habe ich auch keine Lust auf ihn oder sonstiges... wieso ist das so ? Obwohl ich ihn liebe. Hat das einen bestimmten Grund oder bilde ich mir alles nur ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?