Wie reagieren die Bauzinsen auf eine Senkung der Leitzinsen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt zwar eine leichte Korrelation zwischen beiden, aber dafür gibt es keine feste Formel

-In der jetzigen Zeit schon sowieso nicht mehr, weil die EZB-Zinssätze nur noch politischen Erwägungen folgen, statt (wie früher) ökonomischen Überlegungen.

Allgemein kann man sagen, dass sich Änderungen der Leitzinsen nicht direkt auf Baugeldkonditionen niederschlagen: Für letztere sind eher die langfristigen Kapitalmarktzinsen entscheidender.

Leitzinsänderungen schlagen dagegen am "kurzen Ende", also auf die kurzfristigen Marktzinsen wie Tages- und Festgelder durch.

Hypotheken orientieren sich eher an längerfristigen Geldmarkterwartungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?