Wie reagiere ich auf Wutanfälle der Mutter?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du weisst, das deine Mutter wieder mal so eine Phase hat, wo sie gemein und beleidigend wird, dann schütze dich davor, dir das anzuhören. Entweder du hörst Musik am PC mit Kopfhörern. Oder du stopfst dir Ohropax in die Ohren, dann hörst du das Genörgel und Geschimpfe von deiner Mutter nicht.

"Hör auf solange am PC zu sitzen", wenn ich das mach, wird sie noch rasender. Sie aber ganz nicht zu hören ist nicht ganz hilfreich, sie liest öfters Zeitung, versteht vieles begrifflich nicht und ich muss ihr das Wort umschreiben.

0

Mich würde mal interessieren was dein Vater da macht oder lebt der nicht mehr bei euch? Sowas geht ja gar nicht. Wie alt seit ihr denn überhaupt?

Bis abends arbeiten, ich bin 17, mein Bruder 14 und meine Mutter 40 Jahre alt.

0
@tommygilbert

Normalerweise müsste dein Vater da mal einschreiten, könnt ihr mit ihm darüber reden? Ich denke auch das deine Mutter ärztliche Hilfe braucht.

0
@schpeck84

Er hat die Situation selbst miterlebt am Frühstückstisch bei Feiertagen, einschreiten tut er nicht,  Kindererziehung sei Frauensache. Sie war mal früher bei irgend einer Kur, den Grund wusste/weiß ich nicht, unsere Tante, die uns als Ersatz betreute, sagte, sie sei überanstrengt.

0

Mutter kommt mit meinen Depressionen nicht klar?

Hallo,
ich versuche es mal kurz und knapp zu fassen.
Ich habe seit 1 1/2 Jahren schwere Depressionen und hatte nach meiner Halbjährigen Therapie, die nix gebrachte einen auf glücklich und gesund gemacht. Niemand hat was von meinen Selbstmordgedanken gewusst und auch nicht, dass ich nie meine Depressionen besiegt hab.
Vor ein paar wochen zeigte ich dann selbsteinsicht und ging zum psychologen. Der hat mich als notfall mit einer einweisung zur klinik geschickt. Nun hab ich bis nächste woche zeit mich zwischen zwei arten von kliniken zu entscheiden. Ich war die letzten tage auch nicht in der schule. Momentan wissen davon meine tante mein bruder und meine Eltern. Gestern erzählte meine Mutter meiner Tante was für einen druck sie hat wegen der klinik usw.. Daraufhin meinte meine tante nur: "ist doch egal, hauptsache paula (ich) wird gesund"
Meiner Mutter wird das derzeit zu viel und sie war kurz davor mich in die klinik zu "geben".
Ich bin echt ratlos, meine mutter kommt sogar mit sprüchen wie: "wenn das so weitergeht, könnt ihr bald meine leiche aus dem wald holen" usw.. Ich hab echt angst um sie..

...zur Frage

Mutter macht mich krank und zerstört mein Leben

Hallo , ich bin derzeit von meiner Mutter so schlimm behandelt worden dass ich nicht mehr glücklich sein kann . Schon seit meiner Kindheit wusste ich das meine Mutter mich nicht liebt .. Meine Geschwister wurden mehr geliebt und mehr geachtet .. Ob an Geburtstagen , Weihnachten immer . wenn mein kleiner Bruder hungrig von der Schule kam hat meine Mutter immer sofort ihm was gekocht und wenn ich komme interessiert es sie nicht und macht nichts das lief schon seit ich ganz klein bin so ab . Wenn mein Bruder Hunger hatte war es wichtiger als bei mir . An Geburtstagen wurde das von meinem Bruder viel mehr geschätzt als von mir . Meine Mutter sorgt sich immer mehr um ihn z.b wenn er spät kommt macht sie sich sehr sorgen bei mir sogar als ich noch ganz klein war hat sie sich kaum gekümmert . Als ich mir das Bein als Kind gebrochen habe hat sie mich nicht ernstgenommen weswegen wir spät ins Krankenhaus gegangen sind und mein Bein ist bis heute noch bisschen geschädigt und sie hat sich deswegen noch nie entschuldigt sondern eher mir die schuld gegeben . In Hochzeiten , Partys e.t.c macht sie mich immer runter erzählt wie schlimm ich bin und faul und dumm während sie meinen Bruder lobt . Sie interessiert sich nicht über meine Gefühle .. Wenn ich z.b als Kind von jemanden geschlagen oder geschubst wurde hat sie mich nie in Schutz genommen ... Ich will nicht ins Jugendamt da dass sowieso nichts bringen würde und meine Mutter das nur schlimmer machen würde und meine Familien Mitglieder sehen mich jetzt als ziemlich schlecht an seit meine Mutter mich vor allen blamiert hat ... Sie ist nicht mal an meinem 5.Geburtstag erschienen meine eigene Mutter ... Das hat mir das Herz als Kind so gebrochen das ich das niemals vergessen könnte ... Was soll ich tun???? ich bin noch Schülerin und bin zu jung um mir eine Wohnung zu holen

...zur Frage

Das ist doch nicht mehr normal:o(?

Mein Bruder wird bald 7 Jahre alt und ruft immer noch meine Mutter , damit sie ihm den Po abwischt , das ist doch nicht mehr normal oder? Und peinlich noch dazu

Das Schlimme ist , dass meine Mutter sich nicht durchsetzen kann

...zur Frage

Meine Mutter spritzt sich Speichel?

Meine Muttwr ist psychisch und Depressiv, manchmal frage ich mich warum sie überhaupt Kinder erzeugt hat, sie vernachlässigt jeden, wurde wegen ihr in ein Heim eingewiesen und weiß ehrlich gesagt nicht ob ich sie noch als Mutter sehe. Mit meinem Vater muss man garnicht erst anfangen. Meine Mutter hat sich zum 2-3 mal eine Spritze mit Speichel gefüllt sich in die Wehne gespritzt, danach gibg sie ins Krankenhaus. LOGIK?! Was will sie damit erreichen? Oder ein anderes mal nahm sie eine Tablette überdosis im Park von dem Krankenhaus, damit sie jeder sieht!!>:( Mein Bruder und ich waren bereits mit 8 2 monate alleine zuhause. Ich bin inzwischen 17, mein Bruder 18. Mein Bruder ist Krank, meine mutter lässt ihn alleine, weil sie sich selbstverletzen muss. Ich kann mich nicht einmal erinnern wann es schöne Zeiten mit meiner Mam gegeben hat. Sie ist ständig in der Psychiatrie und wird betreut. Jesus crys wenn ich das hier schreibe heule ich, glaubs aber eher aus Wut und allein sein Gefühl. Im stich gelassen zuwerden von der Mutter..

Was soll ich machen?! Was soll ich meinem Mutter sagen, oder helfen? sie lässt sich nicht helfen..

...zur Frage

Bruder hat Windpocken ich soll auf ihn aufpassen aber ich will die nicht bekommen?

Mein kleiner Bruder ist 4 war ein paar Wochen bei Oma hat da von einer Cousine die Windpocken bekommen und kommt morgen nach Hause. Jetzt will meine Mutter dass ich auf den aufpassen nur weil die zu faul ist mal bei der Arbeit frei zu machen und ich hab Ferien. Ich hatte aber noch keine Windpocken und ich will die auch nicht haben. Darf ich mich weigern bin 13 ?

...zur Frage

Mit 17 immernoch ein Stofftier brauchen. Haltet ihr das für schräg?

Hallo,

ich habe mich in letzter Zeit häufiger mit meiner Mutter gestritten, weil ich ohne meinen Stoffhasen nicht schlafen kann. Sie hält das für kindisch und hat bereits versucht ihn mir weg zu nehmen. Sie sagt immer das ich langsam erwachsen werden soll und mich nicht so anstellen soll.

Ich will mich nicht von ihm trennen, er ist mehr als ein Stofftier für mich ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?