Wie reagiere ich auf- scheinbar- ablehnende Antwort auf meine Einladung zum Kaffee?

7 Antworten

Nimm es so hin und antworte nicht. Es gibt einen alten Spruch: "Undank ist der Welt Lohn". Das gibt's leider oft, daß jemand sich in seiner Not ranschmeißt und sofort wieder weg ist, wenn es besser geht. Ich denke aber, daß Du ihr nie wieder helfen wirst, wenn es ihr mal wieder schlecht geht.

Nein, ihr würde ich NIE wieder helfen.

0

Also mal ganz ehrlich gesagt: toll dass du ihr in de schwierigen Zeit geholfen hast, aber hatte sie dich darum gebeten? Wenn du es aus eigenem Antrieb gemacht hast ist das zwar sehr löblich und ehrenwert, aber berechtigt das dazu Dankbarkeit zu erwarten?

Ich habe diese Erfahrungen auch schon öfters machen müssen. Wir haben eventuell ein Helfersyndrom und erwarten dann - was eigentlich normal wäre- einen Hauch von Dankbarkeit. Aber kann man diese wirklich einfordern? Wenn du verärgert bist erzähle es irgendwann wenn ihr mal beim Kaffee trinken zusammensitzt.. Aber schildere es nur aus deiner Sicht mit deinen Empfindungen, sonst kann es sein das sich dein Gegenüber unter Druck gesetzt fühlt. und sie verärgert ist. Viel Glück dabei

Was du schreibst ist richtig. Dumm, wenn man hilfsbereit ist. Bei passender Gelegenheit werde ich es ihr mal sagen. Gelikt.

0

also mir kommt das bei dir so vor,als ob du für deine Hilfe so was wie ein Almosen haben möchtest in Form von mehr Zeit.

Also entweder ich helfe weil es meine Freundin und ist und erwarte keine Gegenleistung dafür und wenn Du damit nicht klar kommst,dann solltest Du für dich die Entscheidung treffen,die dir behagt.

Wenn es meine Freundin wäre,würde ich antowrten......na dann melde dich wenn es eben passt und ich freue mich.

Was möchtest Du wissen?