Wie rauche ich richtig Pfeife?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie dort schon steht kannst du am Stopfen Wasser, Glycerin oder Alkohol einfüllen und die Pfeife in den Kühlschrank legen. Purpfeifen sind eine Tolle sache allerdings sollte man etwas geübt sein.

Ich würde dir anfangs zu einer Bong raten. Das Wasser macht schon etwas aus https://www.t-ehle.de/Zylinder-die-Basics/Die-Geraden/250-ml/250-ml-gerade-NS-14-5-blau.html dazu einen Purkopf und ev noch Aktivkohle.

https://www.t-ehle.de/Nuetzliches-Zubehoer/Das-Triebwerk/Das-Triebwerk.html?listtype=search&searchparam=triebwerk auch eine Tolle pfeife.

https://www.head-shop.de/Headshop/actiTube-Tune-In-Bruy%C3%A8re-Pfeife-A.04579- Mit Aktivkohlefilter. Vaporizer wären natürlich noch besser aber auch Backen ist eine gute option.

Davon ab. Du machst etwas Gras klein legst es in den Kopf und zündest es an Während du vorsichtig daran ziehst (aber nicht direkt auf die lunge) mit der zeit findest du raus wie es am besten für diech funktioniert. BeeLine ist toll für solche sachen.

Diese pfeife kenne ich nicht. Das ist doch ganz einfach, sich einen joint zu drehen. Wenn du das nicht hinbekommen kannst, kaufe dir doch einfach eine drehmaschine für Zigaretten. Gras reinlegen, paper drauf, kurz anlecken  zuklappen und fertig ist deine Zigarette, sorry joint 

Lilo 

Was möchtest Du wissen?