Wie rasiere ich schwierige stellen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zupfen ist besser als rasieren. Tut nur das erste Mal ein wenig weh und hat sehr viel länger Erolg als rasieren. Musst du vlt alle 3 Wochen mal wieder machen, Haare werden immer dünner und feiner, kommen später dann gar nicht mehr.

Mit rasieren bleiben/kommen immer Stoppeln, die sogar als sehr unangenehm empfunden werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einen scharfen Rasierer (mit stumpfen schneidet man sich schneller), stupfe davor die Haare vorsichtig etwas mit einer Nagelschere bei Bedarf,  benutze Rasierschaum und rasier dann vorsichtig, nimm dir Zeit und vielleicht hilft dir ein Handspiegel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, es gibt ja neuerdings diese rasierer mit schwingkopf, die sich eben an 'unebenheiten' anpassen. ich hab gute erfahrungen damit gemacht. schau mal in den werbepausen deren werbung an, dann kannst du dich bezüglich des herstellers oder der nützlichkeit informieren  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier empfiehlt sich insbesondere ein guter Rasierer, der entsprechend flexibel ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbrauchdichjz
16.05.2016, 15:38

okay und welche ? damit kann ich an meinen Scham..lippen dran und ich verletz mich da auch nicht ?

0

Was möchtest Du wissen?