Wie rasiere ich mich "untenrum"als Junge?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Precission 5 von DM kostet nur 5€. 5 klingen mit Klingenschutz, sollte dir gut tun, dann noch irgendeinen preiswerten Rasierschaum oder Gel.

Du trägst das Gel oder den Schaum auf den Nassen Unterarm auf, verteilst es gleichmäßig (mit dem Zeug sollte man nicht geizen), feuchtest die Klingen des Rasierers an, legst die Klinge flach auf den Unterarm auf und ziehst MIT DEM STRICH (wichtig) die Klingen über die Haut. Mach das so lange bis die Haut Glatt ist.

auf den Unterarm auf und ziehst MIT DEM STRICH (wichtig)

gut erklärt, allerdings gehts hier nicht um die Rasur der Unterarme

0

Ich bin auch 16 und mein Vater hatte mich und meine Mutter verlassen als ich 2 Monate alt war. also ich weiß wie das ist.
Ich rasiere mich seit ich 9 bin heißt 7 Jahre Erfahrung. Ich empfehle dir einen Rasierhobel da die eh besser sind als diese überteuerten Mehrklingen Rasierer sind und die Klingen auch nur ca. 20 Cent für Feather klingen und die gehören zu den besten P/L sieget war bei mir die Astra da kosten 100 ca. 10€. Da du scheinbar wenig Geld hast empfehle ich dir den Willkinson Classic der kostet 3,45€ und hat 5 Klingen dabei. Ich hatte den 4 Jahre genutzt jetzt nutze ich einen von Mühle für ca. 30€.

Nimm einen Einwegrasierer

Warum um alles in der Welt möchtest du unten dich rasieren?  Deiner Freundin stört es doch nicht und wenn dann kann ich beim besten Willen nicht diesen Modegang verstehen. Das mit deinem Vater kann man jetzt verschieden verstehen. Die Väter sind eine andere Generation und ich glaube nicht das diese dort unten rasiert sind. Keiner weiß was er dir hätte sagen können/müssen. Selbst Ärzte sagen das das rasieren hygenischer Unfug sei. Ich in deinem Alter habe sogar die Behaarung dunkler und dichter gemacht,mit einem Lidschattenstift von meiner Schwester (hahahahaha). Ausziehen vor einem Mädchen und unten ganz nackt wäre damals peinlich und lachhaft gewesen. So ändern sich die Zeiten. Überleg es dir.....

Das ist einfach nur Geschmackssache. Rasier dir mal die Sackhaare weg, der ist danach schön weich. Meine Freundin liebt das total. Für mich ist das ein Grund mich dort zu rasieren :-)

0

Kannst du ja machen. Müssen andere deswegen aber doch nicht auch machen? Jeder wie er mag.

0

Ich kaufe meine Rasierklingen bei Lidl, die sind nicht so teuer. Dann einfach trocken vorsichtig die Haare rasieren.

Alternative: überhaupt nicht rasieren.

Wozu soll das gut sein, außer Du hast eine Rolle in einem Pornofilm?

---------------------------------

Daß sich die Halbwüchsigen seit neuestem einbilden, ihre Intimbehaarung abrasieren zu müssen, erschließt sich mir nicht.

Vielleicht ist das ein aktueller Trend im Ghetto. Wer weiß?


Meiner Meinung nach wirkt es attraktiver als wenn man beim Oralverkehr Haare im Gesicht und im schlimmten Fall im Mund hat

0

Nein,dieser Trend ist genauso ein Trend wie die Smarthphones. Jeder muss das haben. Dieses Rasieren ist ein absoluter hygenischer Unsinn

0

Am Penis selber sind auch Haare, die man beim OV sehr wohl im Mund hat. Bei der Frau sowieso. Stören tut es freilich nicht, angenehmer ist es trotzdem.

0

Besorg dir einen guten Rasierer der vernünftige klingen hat und "mildes" oder "sentiv" Rasierschaum. Und dann einfach vorsichtig rasieren so wie im gesicht/achseln auch...  Auf jedenfall keine einweg rasierer nehmen... die sind stumpf wie sonst was und wenn du pech hast kriegste nach dem rasieren pickel untenrum...

abbrennen :D

Kannst du doch - natürlich vorsichtig - naß rasieren. 

Was möchtest Du wissen?